3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensuppe mit Mozzarellabällchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

für die Suppe

  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1000 g Tomaten
  • 1-2 gestr. TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Stängel Basilikum
  • 250 g Wasser
  • 1 EL Gewürzpaste
  • 250 g Creme fine, oder Sahne
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 300 g Mini-Mozzarella-Bällchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und Stielansätze keilförmig herausschneiden. Dann für ca. 2 Minuten in kochenden Salzwasser blanchieren, abschrecken und nach dem Abkühlen häuten.

    Die Zwiebel schälen und in Viertel schneiden. Die Knoblauzehe schälen und zusammen mit der Zwiebel in den Mixtopf füllen. 

    Für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerhacken lassen. Dann die Masse nach unten schieben, das Öl hinzufügen und für 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Die gehäuteten Tomaten in Viertel schneiden und zum Öl-Zwiebel-Gemisch geben. Zusammen mit dem Zucker, Basilikum, Salz, Gemüsepaste und dem Wasser für 20 Minuten/100° Grad/Stufe 1 garen lassen.

    Anschließend die Suppe für 10 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern. 

    Creme Fine hinzufügen und für ca. 5 Minuten/100° Grad/Stufe 1 erwärmen.

    Petersilie hacken (kann auch ganz am Anfang im TM gemacht werden).

    Kurz vor dem Servieren die Petersilie und die Mozzarellabällchen hinzufügen.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare