3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Blumenkohlsuppe mit Hackbällchen


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Hackbällchen

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 6-8 Stängel Blattpetersilie
  • 400 Gramm Rinderhackfleisch
  • 40 Gramm Paniermehl
  • 2 Stück Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 - 2 Prise Pfeffer
  • Öl, zum Einfettten

Blumenkohlsuppe

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln, in Stücke geschnitten
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 700 Gramm Blumkohlröschen, gewaschen
  • 800 Gramm Wasser
  • 2-3 Teelöffel Gemüsebrühe, nach geschmack
  • mit Salz, Pfeffer und Muskat, abschmecken
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hackbällchen
  1. Knoblauch und Blattpetersilie in den Mixtopf geben und 5 Sek., Stufe 7 zerkleinern und mit dann mit dem Spatel nach unten schieben.

    Rinderhackfleich, Paniermehl, Eier und Gewürze dazugeben und 10 Sek., Stufe 5 vermischen und dann umfüllen.

    Varomabehälter und Einlegeboden einfetten und dann mit geölten Händen kleine Fleischbällchen formen ca. 3 - 4 cm groß. Diese in den gefetten Varomabehälter und Einlegeboden verteilen und zur Seite stellen.

  2. Blumenkohlsuppe
  3. Frühlingszwiebel und Knoblauchzehe 7 Sek., St. 6 zerkleinern, Olivenöl zugeben, 2 Min., Varoma, St. 2 andünsten.

    Blumenkohlröschen zugeben und auf St. 5 ca. 3 Sek. zerkleinern.

    Wasser und die Gemüsebrühe hinzugeben.

    Varoma aufsetzen und ca. 20 - 25 min, Varoma, St. 1 garen.

    Varomabehälter abnehmen und danach Schmierkäse zugeben und 30 Sek., St. 10 aufcremen.


    Die Suppe zusammen mit den Hackbällchen servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Suppe zusammen mit dem Vollwertbaguette aus dem roten Kochbuch (als Brötchen gebacken) servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare