3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißkohl-Cremesuppe mit Trüffelöl und/oder Räucher lachs


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Cremesuppe

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter oder Öl
  • 30 g Mehl
  • 1/2 kleiner Weißkohl
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 300 g Milch
  • 200 g Sahne
  • 1/2 TL Kümmel
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • etwas Zirtonensaft
  • 2 EL Trüffelöl
  • 1 Scheibe Brot
  • Räucherlachs in Streifen
5

Zubereitung

  1. Weißkohl waschen und vierteln, in 2 -3 Etappen kurz im Closed lid 5sek/St.5 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel 3 sek/St.5 zerkleinern

    Butter zugeben und 2 min/Varoma/St.2 dünsten, kurz vor Ende der Zeit das Mehl hinzugeben.

    Weißkohl, Kümmel und Brühe hinzugeben und 20 min. 100°C/St.2 kochen.

    1min./St.4/7/10 pürrieren

    Milch und Sahne zugeben und 5min./90°C/St.2 kochen

    mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

    In einen Teller füllen und mit Trüffelöl beträufeln

  2. Getrüffelte Croutons

    Brotscheibe in kleine Würfel schneiden.

    Trüffelöl in einer Pfanne erhitzen und Brotwürfel darin leicht rösten.

    Evtl. mit etwas Zucker oder Puderzucker bestreuen und karamelisieren lassen.

  3. Räucherlachs in feine Streifen schneiden und über die Supper geben

10
11

Tipp

Ich liebe es mit wenig Aufwand und wenigen Zutaten raffinierte, tolle Dinge zu zaubern und meine lieben zu überraschen...besonders diejenigen, die wie in diesem Fall, die Weißkohl gar nicht mögen...

Komisch das es doch schmeckt tmrc_emoticons.;-)

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns gut geschmeckt...beim nächsten Mal...

    Verfasst von Klein.erna am 29. März 2017 - 18:31.

    Hat uns gut geschmeckt...beim nächsten Mal werde ich die Suppe allerdings durch ein feines Sieb passieren, mir hat die Konsistenz so nicht gut gefallen. Ist aber auch Geschmackssache.
    Trüffelöl hatten wir keines im Haus, haben stattdessen Kürbiskernöl (in kleiner Menge) genommen. Hat hervorragend dazu gepasst 👍🏻
    Die Suppe wird bestimmt wieder gekocht Closed lid! Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,

    Verfasst von Zottelkopf69 am 25. November 2016 - 09:01.

    Lecker,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur köstlich

    Verfasst von anolibo am 18. September 2016 - 17:08.

    Einfach nur köstlichTongue

    Ilona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • GUT

    Verfasst von Marihill am 2. Juli 2016 - 20:19.

    tmrc_emoticons.) GUT

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist der

    Verfasst von MajaC. am 16. März 2016 - 19:35.

    Die Suppe ist der Hammer!

    Vielen Dank für das oberleckere Rezept. Die Suppe ist wirklich sehr sehr lecker. Die wird es definitiv öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und auf einmal

    Verfasst von Doggipat am 24. Dezember 2015 - 17:16.

    Sehr lecker und auf einmal mögen alle Weißkohl   tmrc_emoticons.;) danke für's einstellen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Ines79 am 17. Dezember 2015 - 11:26.

    Danke tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genial !!! sehr sehr

    Verfasst von cpships am 16. Dezember 2015 - 20:42.

    genial !!!

    sehr sehr fein

    eben getestet und als vorsuppe für weihnachten qualifiziert 

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können