3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

WW Kürbissuppe für fast 0 mit Kokosdrink


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Gemüse

  • 80 g Zwiebeln, Geschält und geviertelt
  • 200 g Möhren, Geschält und in Stücken
  • 800 g Hokkaido Kürbis, Ohne Ansatz, ohne Kerne und ohne Fäden

Weitere Zutaten

  • 2-3 Esslöffel Gemüsebrühe, Alternativ Gemüsegrundstock oder Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Curry, Gehäuft
  • 750 g Wasser
  • 150 g Kokosdrink

Gewürze zum Abschmecken:

  • Muskatnuss, Curry, Ingwer, Salz oder Gemüsebrühe/Gemüsegrundstock, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. 1. Wer Probleme hat der harten Kürbis in Würfel zu schneiden der schneide nur den Deckel und Stilansatz ab. Kürbis mit einem Eßlöffel von Fäden und Kernen befreien, Deckel aufsetzen, in einen Suppenteller legen und ca 7 min bei voller Wattzahl in der Mikrowelle geben.. Vorsicht, er ist dann heiß! Dafür läßt er sich nun problemlos schneiden

    2. während der Kürbis in der Mikro verweilt:

    zwiebeln in den Closed lid geben und 3sec/Stufe 5 zerkleinern

    3. Restliches Gemüse, Gemüsebrühe, Curry und Wasser in den Closed lid geben und alles 25min/100 Grad/Stufe 1,5 garen

    4. 10sec/Stufe 8 pürieren

    5. Kokosdrink zugeben und noch einmal 2min/100 Grad/Stufe 2 fertig garen.

    6. Wem es noch nicht würzig genug ist schmeckt mit allen genannten Gewürzen ab.

    7. zum Garnieren ein Stückchen Kürbis kleinschneiden, ggf. mit wenig Curry und Salz versehen und davon jeweils 3 kleine Stückchen auf den Tellerrand legen, ein paar Kräuter über die Suppe streuen und genießen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum Garen immer den Gareinsatz als Spritzschutz verwenden

Ich rechne mir hierfür nur 0,5 Smarties an da ich bis zu 8 Portionen daraus mache.

Wer nicht weiß wo es den Kokosdrink gibt:

Kokosdrink bekommst Du z.B. bei dm oder Kaufland und ganz sicher auch im Bioladen und im veganen Supermarkt.

Du kannst ihn aber auch im TM selbst machen:

1. 60g Kokosflocken + 600g Wasser ca 1min/Stufe 10 im mixen

2. danach durch ein Sieb abseihen. Der selbst gemachte Kokosdrink hält im Kühlschrank ca 3 bis 7 Tage. Die abgeseihten feuchten Kokosflocken lassen sich prima im Müsli oder zum Backen verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Anne1003,...

    Verfasst von Ina13 am 25. Oktober 2016 - 01:28.

    Hallo Anne1003,

    ich freue mich dass es Dir so sehr gut geschmeckt hat und natürlich ebenfalls über die tolle Bewertung! Big Smile

    Durch den Orangensaft wurde die Suppe sicher noch saftiger. Danke für diese Anregung, muss ich auch mal ausprobieren. Und da im Grundrezept noch keine Sahne enthalten ist, bleibt sie trotz einem Sahne-Smiley immer noch recht "schlank" tmrc_emoticons.-)
    Das geht übrigens auch prima mit Reiscuisine.

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle kalorienarme Vorspeise oder Hauptgericht!...

    Verfasst von ane1003 am 24. Oktober 2016 - 11:00.

    Tolle kalorienarme Vorspeise oder Hauptgericht! Ich habe noch 1/2 Wasser durch O-Saft ersetzt und zum Schluss Smileys mit Sahne auf die Suppe gemalt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Roerdere,...

    Verfasst von Ina13 am 23. Oktober 2016 - 09:10.

    Hallo Roerdere,

    ich freue mich, dass Dir die Suppe sehr gut geschmeckt hat. Über eine Bewertung mit Sternen würde ich mich in der Tat sehr freuen. Big Smile

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo die-eos,...

    Verfasst von Ina13 am 23. Oktober 2016 - 09:08.

    Hallo die-eos,

    ja, Knofi kann ich mir ebenso gut vorstellen wie Ingwer. Ich koche die Suppe aber oft für die Arbeit vor und wegen des Kundenkontakts ist es für mich daher besser auf den Knobi zu verzichten. Ingwer hingegen werde ich beim nächsten Mal sicher hineingeben. Mit Koriander habe ich sie noch nie probiert. Ist sicher einen Versuch wert. Danke für den Einkaufstipp.

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Roerdere,...

    Verfasst von di-eos am 19. Oktober 2016 - 04:26.

    Hallo Roerdere,

    du musst halt dann auch bedenken, dass mit einer Kokosmilch das ganze kalorienreicher ist und nix mehr mit fast 0 Punkten.

    UHNNDD... Ina würde sich bestimmt auch über ein paar Sterne freuen...TongueWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mir lecker geschmeckt. Habe die Variante mit...

    Verfasst von roerdere am 18. Oktober 2016 - 12:20.

    Hat mir lecker geschmeckt. Habe die Variante mit Kokosmilch gemacht. Und dank des Tips mit der Mikrowelle geht es auch echt schnell!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Ina,...

    Verfasst von di-eos am 18. Oktober 2016 - 05:36.

    Liebe Ina,

    habe den ganzen Inhalt der Dose rein und nur die Dose nochmal mit etwas Wasser gespült.

    Ich fand auch, dass sie total cremig geworden ist. Wir mit Sicherheit meine absolut Lieblingskürbissuppe.

    Hatte am zweiten Tag noch ein paar gebratene Shrimps rein.... legger....

    Hatte auch noch mit Ingwer und Knobi gewürzt. Und zum Schluss noch Korianderblätter (gibts tiefgeforen bei Al..), aber das ist natürlich Geschmacksache.

    Ich werde auch auf jeden Fall mal dein Rezept für Kokoswasser versuchen. Die fertigen Drinks sind nämlich sehr gewöhnungsbedürftig.

    LG

    Di-eos

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo di-eos,...

    Verfasst von Ina13 am 17. Oktober 2016 - 09:07.

    Hallo di-eos,

    herzlichen Dank für die tolle Bewertung und für die Idee mit der Kokosmilch. Hast Du damit dann den Kokosdrink ersetzt oder auch einen Teil des Wassers oder hast Du sie zusätzlich genommen?

    Ich gare Kürbis nur noch in der Mikrowelle vor, da ich Probleme mit den Schultern habe. Dadurch fiel mir das Schneiden des Kürbisses immer sehr schwer.

    LG
    Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und danke für den Tipp mit der...

    Verfasst von di-eos am 14. Oktober 2016 - 07:24.

    Mega lecker und danke für den Tipp mit der Mikrowelle.

    Habe eine Dose Kokosnussmilch dazu und statt Karotten 3 Kartoffeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Conny62,...

    Verfasst von Ina13 am 10. Oktober 2016 - 16:43.

    Hallo Conny62,

    sorry für die späte Antwort.

    Kokosdrink bekommst Du z.B. bei dm oder Kaufland und ganz sicher auch im Bioladen und im veganen Supermarkt.

    Du kannst ihn aber auch im TM selbst machen:

    1. 60g Kokosflocken + 600g Wasser ca 1min/Stufe 10 im Closed lid mixen

    2. danach durch ein Sieb abseihen. Der selbst gemachte Kokosdrink hält im Kühlschrank ca 3 bis 7 Tage. Die abgeseihten feuchten Kokosflocken lassen sich prima im Müsli oder zum Backen verwenden.

    LG Ina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ina 13. Was ist das für ein...

    Verfasst von conny62 am 1. Oktober 2016 - 05:56.

    Hallo, Ina 13. Was ist das für ein Kokosdrink? Und wo gibts den zu kaufen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können