3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Cremesuppe mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Stück Zwiebel, mittelgroß, halbiert
  • 1 Apfel, mittelgroß, säuerlich, geviertelt
  • 100 g Petersilienwurzel (ersatzweise 50g Knollensellerie), in groben Stücken
  • 1 Karotte, in groben Stücken
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Currypulver gelb
  • 800 g Gemüsebrühe (entweder instant, oder selbst gemacht)
  • 1 Zucchini, mittelgroß, in groben Stücken, oder Scheiben ca. 1 cm dick
  • 250 g Crème fraîche, entspricht einem Becher
  • Salt, Pfeffer, zum Abschmecken
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zucchinicremesuppe mal anders
  1. Die halbierte Zwiebel und den geviertelten Apfel im Mixtopf Closed lid zerkleinern: 4 Sek/Stufe 4. Danach mit dem Spatel nach unten schieben.

    2 Eßl Butter dazu (ca 30g) und andünsten: 2Min/120°/Stufe 1

    2 Eßl Curry dazu, noch mal dünsten: 2Min/120°/Stufe 1

    In der Zwischenzeit (falls noch nicht geschehen) die Möhre schälen und in grobe Stücke schneiden. Ebenso die Petersilienwurzel.

    Beides (Möhrenstücke und Wurzelstücke) in den Closed lid. 800 g Gemüsebrühe dazu (ich nehme 1 1/2 Eßl. gekörnte Brühe auf 800g Wasser).

    Deckel MIT!!! Meßbecher auf den Closed lidaufsetzen.

    Alles 15Min/100 Grad/Stufe 1 kochen. In der Zwischenzeit (falls noch nicht geschehen tmrc_emoticons.-)) Zucchini waschen und schneiden.

    Nach Ablauf der ersen Kochzeit die Zucchinistücke in den Closed lid, Deckel mit Mixbecher wieder aufsetzen und nochmal 10Min/100 Grad/Stufe 1 kochen.

    Deckel MIT!! Mixbecher aufgesetzt lassen und Suppe 1 Min pürrieren, Geschwindigkeit steigern von Stufe 5 bis 10.

    Danach Creme fraiche dazu und 30 Sek bei Stufe 4 verrühren - natürlich wieder mit aufgesetztem Meßbecher.

    ggf mit Salz und Pfeffer abschmecken - ich nehme selbst gemachtes Kräutersalz.

     

    Dazu schmeckt: Stangenbrot und/oder gewürfelte Fleischwurst, ebenso Röstzwiebeln.

     

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare