Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinicremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Butter
  • 500 g Zucchini, in Stücken
  • 600 g Wasser
  • 2 Würfel Fleischbrühe, or Würfel Gemüsebrühe
  • 40 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 100 g Sahne
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel, Knoblauch und Öl in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    2. Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
    3. Zucchini zugeben und 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    4. Wasser, Brühwürfel, Mehl, Salz und Pfeffer zugeben, 5 Sek./Stufe 5 und 12 Min./100°/Stufe 2 garen.
    5. Muskat und Sahne zugeben und 15 Sek./Stufe 6 pürieren.

    Varianten:
    Die Zucchinicremesuppe kann mit etwas Schmelzkäse und Schnittlauchröllchen verfeinert werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde dieses Rezept

    Verfasst von Banananna am 15. Oktober 2015 - 19:00.

    Ich finde dieses Rezept weltklasse! Bin total begeistert.

    Hat es bei uns auch schon so oft gegeben. Immer gut geworden. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Suppe und so

    Verfasst von Ewitherm am 2. September 2015 - 00:09.

    Sehr lecker die Suppe und so schnell und einfach. Meine Lieben Essen nicht gerne Zucchini, aber als Suppe schon

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach köstlich

    Verfasst von nicole_e am 14. Februar 2015 - 18:00.

    einfach köstlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines der wenigen Rezepten

    Verfasst von doppelbubenmama am 26. Januar 2015 - 21:47.

    Eines der wenigen Rezepten die uns nicht schmecken.

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....

    ....was schmeckt wird gegessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt sehr

    Verfasst von Kamoe am 10. November 2014 - 20:39.

    Die Suppe schmeckt sehr lecker, ich habe Sie noch mit Kräuterfrischkäse verfeinert. 

    Wird es bestimmt öfter geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine meiner Lieblingssuppen

    Verfasst von Nes Si am 12. Juli 2014 - 23:34.

    Eine meiner Lieblingssuppen tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker schmecker habe die

    Verfasst von Thermi-Liebe am 3. Juli 2014 - 14:24.

    lecker schmecker tmrc_emoticons.)


    habe die Suppe zum ersten Mal gemacht gestern und freue mich schon drauf, heute abend den Rest essen zu dürfen!


    tmrc_emoticons.p


    von mir gibt's 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir ist hier bei Stufe 2 der

    Verfasst von vivianne am 7. April 2014 - 20:30.

    Mir ist hier bei Stufe 2 der Boden angebrannt. Wie war das mit "es brennt nix an mit von Thermomix getesteten Rezepten"??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach -  aber super lecker.

    Verfasst von Julia-USH am 5. November 2013 - 18:27.

    Einfach -  aber super lecker. Uns schmeckt es gut als Hauptgericht mit Räucherlachs oder Mozzarella Kugeln als Einlage  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Da auch ich kein Mehl mag,

    Verfasst von MaS12 am 18. September 2013 - 19:24.

     Da auch ich kein Mehl mag, habe ich bei Schritt 4 etwa 200g Kartoffeln in kleinen Stücken und einen Teelöffel gemahlenen Koriander dazu gegeben. Dann ohne zerkleinern 15Min/Counter-clockwise operation/Varoma/Stufe 1 garen.

    zum Schluss mit Sahne verfeinert und püriert.

    Lecker!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wir lassen nur

    Verfasst von papamorgana am 30. Juli 2013 - 21:24.

    Sehr lecker, wir lassen nur das Mehl weg, da meine Frau es nicht mag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haut mich geschmacklich jetzt

    Verfasst von kingandy am 23. März 2013 - 16:05.

    Haut mich geschmacklich jetzt nicht um. Da mache ich lieber wieder die Champignoncrèmesuppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach.

    Verfasst von Anitamuc am 23. April 2011 - 19:28.

    Sehr lecker! Ich verwende zwar statt Sahne immer Sojamilch, aber das geht als Ersatz recht gut. MfG!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 3 Worte

    Verfasst von SalsaBrownie am 17. April 2011 - 22:06.

    Einfach, schnell, superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SCHNELL GUT UND SUPERLECKER

    Verfasst von Patgru am 17. Januar 2011 - 18:22.

     

    Ich habe dieses Rezept schon mehrmals gemacht.Es ist einfach,gelingt und schmeckt uns sehr,sehr gut.

    Danke für das Einstellen des Rezeptes.Von mir 5 Sterne.

    Liebe Grüße

       

    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super super lecker!

    Verfasst von Imaja am 28. Dezember 2010 - 17:29.

    super super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schmeckt sogar

    Verfasst von sweetcrumpet am 30. August 2010 - 21:03.

    Sehr lecker, schmeckt sogar meinen Kindern tmrc_emoticons.D

    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar

    Verfasst von Barbara2 am 9. Oktober 2009 - 17:08.

    Kann nur sagen - Lohnt sich - sehr, sehr köstlich.


     


    Gruß Barbara

    herzlichst Barbara2

    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können