3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Rotkohlsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

4 Portionen

  • 1 Stück Äpfel, Braeburn
  • 450 g Rotkohl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL ital. Weißweinessig
  • 1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 gestr. TL Steinsalz
  • 4 EL Sahne, flüssig
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  


     


    Die äußeren Blätter vom Rotkohl entfernen, den Kopf achteln, Strunk herausschneiden, Apfel waschen, vierteln, entkernen. Die Apfelviertel in den Mixtopfgeben, 4 Sekunden auf Stufe 6 schreddern, dann die Rotkohlstücke, Zitronensaft, Gewürze und Sahne dazu geben, auf Stufe 8 ca. 2-3 Sekunden zerkleinern. Aus dem Mixtopf nehmen, abschmecken und evtl. nachwürzen. Fertig! Pro Portion ca. 76 Kcal./ F: 3,4g/ KH:8,3g/Ew:2,0g


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Rezept und einfach zu machen.

    Verfasst von Angeltrangel Vegan am 2. Juli 2017 - 16:21.

    Super leckeres Rezept und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Salat gemacht.

    Verfasst von malischa am 9. Mai 2016 - 20:26.

    Habe heute den Salat gemacht. Es geht schnell und schmeckt sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war nicht so meins..

    Verfasst von sjfreese@aol.com am 24. Januar 2016 - 20:35.

    war nicht so meins..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches Rezept,

    Verfasst von Jimmyz am 26. November 2014 - 11:41.

    Super einfaches Rezept, schnell gemacht und schmackhaft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hm...  also uns hat es

    Verfasst von kahebre am 17. Oktober 2014 - 00:05.

    hm... 

    also uns hat es komischerweise gar nicht geschmeckt, ich weiss nicht woran es gelegen hat. 

    eigentlich mag ich Rotkohl- Rohkost.  tmrc_emoticons.~

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich fand es nicht so

    Verfasst von Japonica72 am 10. Oktober 2014 - 23:11.

    ich fand es nicht so toll,nicht wirklich mein Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe anstelle der Sahne

    Verfasst von Kaychen am 18. Juni 2014 - 12:56.

    Ich habe anstelle der Sahne 150 Gr. Joghurt genommen. Dann wirds nicht ganz so trocken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker!

    Verfasst von SuperSanni am 5. Mai 2014 - 20:22.

    Super einfach und lecker! Steht schon im Kühlschrank zum "durchziehen"! Gebe noch etwas Kresse dazu...hmmm!!!

    Warum zur Marine gehen, wenn man Pirat sein kann!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können