Maronen/Esskastanien Rezept nicht getestet
Benutzerbild Gast
erstellt: 30.01.2015 geändert: 14.05.2015

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Maronen/Esskastanien


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

200 g

Maronen

  • 200 g Maronen
  • 1 l Wasser
  • 6
    45h 0min
    Zubereitung 45h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Maronen
  1. 1. Maronen in den Varoma legen

    2. 1 Liter Wasser in den Closed lid geben

    3. 45 Minuten auf Varoma Stufe garen

     

    Danach, einscheiden - Schale lässt sich leicht entfernen. Maronen genießen :)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielleicht lag es an meinen Maronen, aber es war...

    Verfasst von cilahoff am 5. Dezember 2016 - 18:17.

    Vielleicht lag es an meinen Maronen, aber es war ganz fürchterlich schwierig zu schälen. Mir tun jetzt richtig die Hände weh....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super...

    Verfasst von Agentea am 2. Dezember 2016 - 18:07.

    Hat super geklappt:smile:                                                                                                                                                                                   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine Frage...

    Verfasst von Celijo am 19. Oktober 2016 - 05:10.

    eine Frage



    muss man die Kastanien nicht vorher einschneiden??



    MfG Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es letzte Woche

    Verfasst von Bine0703 am 23. November 2015 - 19:36.

    Habe es letzte Woche ausprobiert...... :)

    super lecker, tolle Konsistenz und einfach zu essen. Klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können