3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Radieschen-Apfel-Rohkost


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Los geht's:

  • 1 Bund Radieschen, ggf. halbieren
  • 200 Gramm Wurzeln, in Stücken
  • 1 Stück Äpfel, in Stücken
  • 1 Stück Zwiebel, rot, geviertelt
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Honig
  • 1 gestr. TL Kräutersalz, (siehe Basisrezepte)
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl nativ
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und mit Hilfe des Spatels 4-5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Fertig!

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • eine kurze Rückfrage - ist

    Verfasst von keke67 am 3. Mai 2014 - 15:34.

    eine kurze Rückfrage - ist mit 200 gr. Wurzeln denn Wurzelgemüse wie Karotten oder Sellerie gemeint?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker, dieses Rezept ist

    Verfasst von koch967 am 27. September 2013 - 20:26.

    lecker, dieses Rezept ist eine pikantere Variante zur Apfel Möhren Rohkost! Ich hatte es zu gut gemeint und 8 sek. zerkleinert...das war zu viel und sehr fein. Anstatt einer Zwiebel habe ich eine Schalotte genommen. Sehr empfehlenswert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können