3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Räucherfischsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Salat

  • 40 g Zwiebel
  • 120 g Salatgurke, in Stücken
  • 120 g Äpfel, geviertelt
  • 40 g Salatcreme oder Mayonaise
  • 100 g Sauerrahm oder Schmand
  • 1 EL Dill, gefroren
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 200 g Räucherfischfilet, Forelle
5

Zubereitung

  1. Alles außer dem Fisch in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Danach das Fischfilet dazugeben und nochmal 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Je nach Geschmack kann man den Salat feiner oder gröber häckseln. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man die Zwiebel feiner haben möchte diese vorab schon alleine auf Stufe 5 zerkleinern oder Schalotten verwenden, die sind milder.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Salat war richtig lecker

    Verfasst von Borri67 am 12. Juni 2015 - 12:13.

    Der Salat war richtig lecker und kam bei den Kollegen sehr gut an. War ratz fatz alle. Danke für das Rezept.Closed lid tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können