3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghettisalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Salatzutaten

  • 500 Gramm Spaghetti, vor dem Kochen in mundgerechte Stücke brechen
  • 1 Stück Lauch o. Frühlingszwiebel
  • 2 Stück rote Paprika
  • 2 Stück Äpfel, süßliche

Salatsoße:

  • 1 Teelöffel Salz
  • 2-3 Esslöffel Zucker/Honig/Agavendicksaft, je nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Chinagewürzmischung
  • 3-4 Esslöffel Öl (Olive o.a.)
  • 6 Esslöffel Sojasoße
  • 6 Esslöffel Zitronensaft
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Spaghetti wie gewohnt garen und anschl. mit kaltem Wasser abschrecken. Frühlingszwiebel/Lauch, entkernte Äpfel und geputzte Paprika im MT zerkleinern (je nachdem wie fein man das möchte), anschl. zu den abgekühlten Nudeln geben und unterheben.

     

    Für die Soße alle Zutaten verrühren, anschl. über die Nudel/Gemüse-Mischung geben, gut verrühren und im Kühlschrank gut durchziehen lassen (mind. 5-6 Stunden), zwischendurch immer mal umrühren. Schmeckt uns am nächsten Tag zumeist noch besser, sofern dann noch welcher da ist.

    Schön erfrischend und fruchtig. Wer mag kann natürlich auch mehr Gemüse nehmen.

     

     

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare