3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zatziki wie beim Griechen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Zatziki wie beim Griechen 🏛

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Salatgurke
  • 250 Gramm Quark, 40% Fett
  • 300 Gramm Frischkäse
  • 15 Gramm Zitronensaft
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zatziki wie beim Griechen
  1. 1. Die Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    2. Die halbe Gurke raspeln (ich mache das auf einer klassischen Reibe, da ich keinen Gurkenhäcksel mag, so wie es der Thermomix macht), mit der Hand gut ausdrücken und in den Mixtopf geben.

    3. Quark, Frischkäse, Zitronensaft, Öl und Salz zugeben und alles 25 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2,5 verrühren.

    Umfüllen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

👍Wer mag, kann mit Gurkenscheiben und Oliven dekorieren.
👍Wer es schärfer möchte, kann noch Pfeffer zugeben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • joanie:Vielen Dank das freut mich sehr !

    Verfasst von Merlinovic am 20. Juni 2019 - 13:54.

    joanie:Vielen Dank Smile das freut mich sehr !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emil von Kewel: Danke

    Verfasst von Merlinovic am 20. Juni 2019 - 13:54.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, super lecker. Wird immer wieder nachgefüllt ...

    Verfasst von joanie am 8. Juni 2019 - 13:26.

    Wow, super lecker. Wird immer wieder nachgefüllt tmrc_emoticons.;)
    Und die Idee, die Gurken zu raspeln, ist perfekt. Endlich wird mein Tsatsiki nicht mehr "suppig".

      Corn Dough modeAllerliebste Grüsse aus dem hohen Norden wünscht joanie CornCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt Super!!!

    Verfasst von Emil von Kewel am 5. Juni 2019 - 13:31.

    Schmeckt Super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können