3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bacon-Parmesan-Zopf - Keto Low Carb geeignet und Glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Füllung

  • 60 Gramm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Butter
  • 10 Gramm Balsamico-Essig
  • 85 Gramm Puten.Bacon, Gewürfelt
  • 20 Blatt Basilikum
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Italian Allrounder, Von Just Spices

Teig

  • 255 Gramm Mozzarella
  • 85 Gramm Mandelmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz

Fertigstellung

  • 60 Gramm Parmesan, In Stücken
  • 1 Ei, Verquirlt
  • nach Geschmack Grober Pfeffer, Frisch gemahlen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Unter und Oberhitze vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter in den Mixtopf geben, 4 Min/100°C/Stufe 1 erhitzen.
  3. Balsamico und Bacon in den Mixtopf geben, 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 2 ohne Messbecher garen.
  4. Basilikum, Salz und Italian Allrounder in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 3,5 vermischen, umfüllen. Mixtopf spülen.
  5. Mozzarella in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Mandelmehl und Salz in den Mixtopf geben, 3 Min./60°C/Stufe 1,5 erhitzen.
  6. Ein Backpapier auf eine Backunterlage geben. Den Teig zu einer Kugel formen und darauf legen. Ein weiteres Backpapier auf die Kugel geben und platt drücken. Mit einem Nudelholz zur einer Größe von ca 20x35 oval ausrollen. Oberes Backpapier abnehmen. Ausgefranste Randteile abschneiden.
  7. Nun die Bacon-Füllung auf den Fladen geben. Dabei einen freien Rand von ca 7 cm zu allen Seiten lassen.
  8. Den Parmesan in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern. 1-2 Esslöffel davon abnehmen und für später beiseite stellen. Nun den Parmesan auf die Bacon-Füllung geben. Wieder den Rand zu allen Seiten frei lassen.
  9. Den freien Rand nun links und rechts von der Füllung seitlich einschneiden. Den oberen und unteren Teig über die Füllung klappen. Nun abwechselnd links und rechts Teigstreifen auf die Füllung legen, bis alle Streifen verbraucht sind.
  10. Das Ei verquirlen. Den Zopf damit bestreichen. Etwas Pfeffer über den Zopf geben. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Den Zopf auf dem Backpapier auf ein Backrost legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 200° Unter- und Oberhitze goldbraun backen.
  11. 5 Minuten auf einem Holzbrett ruhen lassen. In 6 Teile schneiden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt PutenBacon kann natürlich auch jeder andere verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare