3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Baurebriegel


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 12 Aufbackbrötchen
  • 400 g Kochschinken
  • 100 g Butter
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher süße Sahne
  • 200 g Gouda
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprikapulver
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.

    Die Butter in den Thermomix geben und 3 Minuten bei 50 °C schmelzen. Die geschmolzene Butter umfüllen.

    Die Zwiebel vierteln und 5 Sek/Stufe 10 zerkleinern. Das selbe mit dem Gouda.

    Nun alle restlichen Zutaten in den Thermomix geben, gut würzen und 30 Sek/Stufe 3 Counter-clockwise operation vermischen.

    Die Aufbackbrötchen halbieren und mit der Masse bestreichen.

    Das Ganze 10 Minuten bei 200 °C backen.

10
11

Tipp

Auch super für Parties geeignet.

Die Zutaten können nach Lust verändert werden. Z. B. gewürfelte Paprika und Speck


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker und schnell. Wir haben

    Verfasst von thermi2005 am 10. März 2015 - 10:13.

    Lecker und schnell. Wir haben nur die Hälfte für 4 Personen gemacht. Selbst mein skeptischer Junior war total begeistert.


    Ein schnelles Abendessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gibt es bestimmt wieder

    Verfasst von gondola84 am 7. März 2015 - 21:24.

    Das gibt es bestimmt wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hat ganz gut

    Verfasst von NixKoch am 6. Februar 2015 - 21:57.

    Das Rezept hat ganz gut funktioniert und auch allen gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können