3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blätterteigstangen mit Lachscreme


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Lachscreme

  • 0,5 Bund Dill
  • 200 g Lachs, geräuchert
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 100 g Schmand oder saure Sahne
  • 2-3 TL Sahnemeerettich
  • etwas Kräutersalz, Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Blätterteigrollen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Dill entstielen, in den Closed lid geben und 3 sek Stufe 8 zerkleinern.

    Den Geräucherten Lachs dazu und ebenfalls 3 sek Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel vom Topfrand nach unten schieben.

    Die übrigen Zutaten bis auf Schnittlauch und Blätterteig hinzu fügen und 10 sek Stufe 4 vermischen.

    1 Rolle Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ausrollen und mit der Lachscreme bestreichen.

    Mit kleingeschnittenen Schnittlauchröllchen bestreuen.

    Die 2. Rolle Blätterteig darüber legen und die 4 Ränder andrücken.

    Nun 12 Streifen schneiden und jeden einzelnen Streifen mehrmals verdrehen.

    Anschliessend für 20 min bei 180° Umluft auf mittlerer Schiene backen.

    Danach weitere 10 min bei 180° Ober/Unterhitze bis zum gewünschten Bräunungsgrad backen.

    Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren  !

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann den Blätterteig auch selber herstellen.

Die Blätterteigstangen eignen sich prima als Beilage zu einem Brunch oder mal abends als Snack bei einem Glas Wein oder Bier.

Sie schmecken kalt und warm.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • von mir 5Sterne. Sind schnell

    Verfasst von Ballschuh am 23. Mai 2016 - 16:01.

    von mir 5Sterne. Sind schnell gemacht und schmecken super. Habe die Stangen als Beilage zur Suppe.

    Das schlimmste, dass mir heute passieren kann ist einen wundervollen Tag zu haben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Irishwolfhound8464 am 2. April 2016 - 17:11.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können