3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Foccacia glutenfrei und low carb


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Foccacia glutenfrei und low carb

  • 200 g Mandeln ganz
  • 60 g Kürbiskerne
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Frischkäse
  • 30 g Leinsamen geschrotet
  • 5 Stück Eier
  • 4 Esslöffel Olivenöl, nativ
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 50 g Oliven, schwarz
  • 50 g Oliven, grün
  • italienische Kräuter getrocknet
  • 2 Packung Mozarella
  • 30 g Tomaten in Öl eingelegt
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mandel, KÜrbiskerne und Sonnenblumenkerne zusammen in den Closed lid geben und 10 sec auf Stufe 10 mahlen. Mit dem Gentle stir setting nach unten schieben und eventuell nochmal ein paar sec mahlen. Das Körnermehl in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.


    Anschließend den Frischkäse zusammen mit Olivenöl und Backpulver in den Closed lid geben auf Stufe 4 kurz verrühren, die Eier zugeben und nochmals auf Stufe 4 verrühren.

    Das gemahlene Körnermehl und den Leinsamen zugeben und auf Stufe 5 verrühren.

    Ein Backblech mit Backpacker auslegen und die Teigmasse darauf verteilen.

    Bei 180 Grad im Umluftbackofen 15 Minuten backen.

    In der Zwischenzeit grüne und schwarze Oliven in den Closed lid geben, die in Öl eingelegte Tomaten zufügen auf Stufe 5, 10 sec zerkleinern, den Mozzarella grob zerkleinern, zugeben und auf Stufe 5, 5 sec verrühren.

    Den Teigboden aus dem Backofen nehmen, die Oliven-Mozzaellamischung darauf verteilen, mit den getrockneten Kräutern bestreuen und nach belieben frische Tomaten darauf und nochmal 8 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Foccacia kann warm oder kalt serviert werden und eignet sich hervorragend zum mitnehmen auf die Arbeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare