3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsestrudel mit Blätterteig (m. orig.)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Strudel - Füllung:

  • 50 g Käse, in Stücke Gauda oder, andere Sorten
  • 1 Packung Blätterteig (TK), 6 Stück
  • 1 Zehe Knoblauch, kein muss
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Lauchstange, Stücke
  • 200 g Karotten, Stücke
  • 1 Paprika, geschält in Stücke
  • 1 Zucchini, klein in Stücke
  • ca. 170 g Weiskraut in Stücke
  • 15 g Öl

Gewürze für die Füllung:

  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 1/2 TL Currypulver
  • 1/4 TL Cayennpfeffer
  • 1/4 TL Zucker
  • 1/2 TL Gemüsebrühepulver, oder Suppengrundstock
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 20-25 g Wasser ja nach Gemüse

zum Binden für die Füllung:

  • 60 g Frischkäse in Würfel je 15 g, z. B. Kräuter oder Walnuss
5

Zubereitung

    Gemüsestrudel mit Blätterteig:
  1. Käse in den Mixtopf geschlossen geben 10 Sek./Stufe 6 zerkleiner und umfüllen.


    Blätterteig ca. 10 Min. auf den Rost im Backofen legen und auftauen lassen. Aber nicht zu früh das Gemüse sollte abgekühlt sein.


    Gemüse in gleiche Stücke schneiden und in den Mixtopf geschlossen geben    6 - 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und dann 4 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Das Öl hinzufügen und 3 Min./100°/Linkslauf/StufeSanftrührstufe weiter dünsten. Mal probieren wie das Gemüse ist sollte ja nicht zu weich werden.


    Die Gewürze rein geben mit dem Wasser 6 Min./100°/Linkslauf/StufeSanftrührstufe weiter dünsten und ab und an mal testen wie es scheckt bzw. wo man noch was ändern kann vom Geschmack her. Bei den letzten 2 Min. kann man den Frischkäse dazu geben und mit rühren lassen. Danach wenn alles past umfüllen und abkühlen lassen das Gemüse sollte nicht heiss auf den Strudel kommen.


    Backofen bei Ober/-Unterhitze 200 °, 30 Min. backen auf mittlerer Schiene auf Dauerbackfolie oder Backpapier legen.


    Den aufgetauten Blätterteig (6 Scheiben) übereinander legen und mit dem Nudelholz ausrollen und den Teig immer wieder umdrehen so lässt er sich besser rollen zu einem großem Rechteck da er ja immer noch leich kalt ist. Alle 4 Ränder ca. 3 cm freilassen und auf dem Teig ein wenig Käse verteilen und das abgekühlte Gemüse darauf geben mit dem restlichem Käse bestreuen. Die Ränder ein wenig einschlagen und von der kurzen Seit her aufrollen dann auf das Blech legen und in den Backofen geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch auf dem Blätterteig eine Fleisch oder Fischfarce aufstreichen oder Fleisch/Fisch Stücke rein geben, dann mit Gemüse füllen und aufrollen.

Es geht auch mit selbstgemachten Strudelteig, das Gemüse sollte fast kalt draufgegeben werden. Dann kann man den Strudelteig besser rollen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach mal was anderes. Das...

    Verfasst von KriKai am 15. Januar 2017 - 19:49.

    Sehr lecker und einfach mal was anderes. Das Wasser hätte ich aber besser weggelassen. Die Masse hatte zu viel Saft. 5 Sterne! (Leider kann ich die Sterne nicht speichern)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hi das will ich

    Verfasst von xato am 27. April 2014 - 22:48.

    hi

    das will ich aisprobieren

    lg

    xato

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, freut mich das es bei

    Verfasst von matschi74 am 10. Januar 2014 - 16:17.

    Hallo, freut mich das es bei euch  ALLEN so gut angekommen ist und danke für die Berwertungen und Sterne. Wem der Blätterteig zu fett ist kann auch gut selber einen Strudelteig machen oder kaufen   tmrc_emoticons.D

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker!!!!! hab den

    Verfasst von poffel am 10. Januar 2014 - 10:17.

    super lecker!!!!! hab den strudel jetzt schon diverse male gemacht, ohne ihn zu bewerten, jetzt isses endlich soweit. die wohlverdienten 5 sterne und ein großes kompliment. hab die gemüsesorten auch schon variiert, je nachdem, was gerade noch da war und weg mußte. selbst der sippe, die zum großen teil immer auf fleisch hofft, war angetan. und das soll schon was heißen ( wir sind immerhin zu siebt! tmrc_emoticons.)

    allen anderen gutes gelingen und noch mehr hunger

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!! Der Strudel hat uns

    Verfasst von kerstina17 am 7. Oktober 2013 - 22:11.

    Lecker!!!

    Der Strudel hat uns sehr gut geschmeckt! HHMMM!!!

    Danke!

    Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können