3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Herzhafte Brokkoli-Möhren-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Zutaten

  • 4 - 5 Scheiben TK-Blätterteig, angetaut
  • 750 g Brokkoli, in Röschen
  • 250 g Möhren, in Scheiben
  • 500 g Wasser
  • 1 Stück Lauch, in Ringen
  • 1 Bund Petersilie, o. Stängel
  • 125 g Gouda, (Emmentaler, Parmesan)
  • 150 g gek. Schinken, in Würfeln
  • 200 g Sahne
  • 4 Stück Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 - 2 Prisen Pfeffer
  • 1 - 2 Prisen Muskat
  • Mehl zum Ausrollen
  • Fett für die Form
5

Zubereitung

  1. 1. Käse in den Closed lid und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern, beiseite stellen.

     

    2. Petersilie in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern, beiseite stellen.

     

    3. Wasser in den Closed lid füllen, Möhren ins Garkörbchen geben, Brokkoli in den Varoma legen und alles 15 Min./ Varoma/Stufe 2 blanchieren. Dann das Gemüse herausnehmen und abtropfen lassen.

     

    4. Blätterteig auf etwas Mehl ausrollen, in die gefettete Springform legen (den Rand nicht vergessen) und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

    4. Sahne, Eier und Gewürze in den Closed lid und 10 Sek./Stufe 4 verrühren, Petersilie zugeben und 8 Sek./Stufe 2 unterrühren.

     

    5. Gemüse und Schinken einfüllen, die Eiersahne darüber gießen und den Käse darauf verteilen.

     

    Im vorgeheizten Backofen (Umluft) bei 180° ca.  50 - 55 Min. backen. Die Eiersahne muss fest gestockt sein.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alternativ kann auch tiefgekühltes Kaiser-Gemüse

(Brokkoli, Möhren, Blumenkohl) verwendet werden.

Das kommt direkt auf den Blätterteig.

 

Ohne Schinken ist es ein köstliches vegetarisches Gericht.

Sojamehl statt Ei verwenden und/oder laktosefreie Sahne.

 

Extra-Tipp: Zu diesem herzhaften Essen servieren Sie ein helles Bier. Weinliebhaber nehmen einen trockenen – gut gekühlten – Weißwein, z. B. Chardonnay, Silvaner oder Weißburgunder.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da leider nicht beschrieben steht, was man mit dem...

    Verfasst von Samantha Sam am 18. September 2016 - 10:13.

    Da leider nicht beschrieben steht, was man mit dem Lauch macht, habe ich ihn einfach mit in den Varoma getan, hat super funktioniert!!

    Alles in allem ein super Rezept, leicht zu machen und echt lecker !!! Allerdings muß man ordentlich würzen !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von christina1906 am 19. Juli 2016 - 14:18.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Statt Lauch habe ich ein Bund Frühlingszwiebeln genommen. War sehr lecker und ist bei allen gut angekommen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Simpel,  sehr lecker

    Verfasst von grünefeemitkeks am 16. Dezember 2015 - 14:20.

    Super Simpel,  sehr lecker und das wichtigste,  es hat meiner 18 Monate alten Tochter geschmeckt  Love

     

    ups...vergessen. .. volle Sterne  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Gemüsekuchen war

    Verfasst von PinkYvy am 5. Mai 2015 - 21:32.

    Der Gemüsekuchen war lecker! 

    Leider war der Lauch viel zu bissfest. Hätte man den in den varoma geben sollen? Leider steht darüber nichts im Rezept... 

    Lg Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!! Hab zwar

    Verfasst von simonklara am 1. Dezember 2014 - 13:52.

    Sehr, sehr lecker!!! Hab zwar nur Möhren gehabt, machte aber nix.....

    Von mir ne glatte 5+++

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich fand sie supr fein!

    Verfasst von katemk am 24. November 2014 - 12:03.

    Also ich fand sie supr fein! Ich hab nur die Hälfte gemacht, da mein Partner kein so Gemüse Fan ist, hat auch super geklappt.. Ich würde allerdings nächstes mal etwas mehr Gewürze dran machen.. Aber ansonsten super lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können