3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelwaffeln - aus rohen Kartoffeln schnell und einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Kartoffen roh, geschält und geviertelt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Päckchen Bärlauch, (z. B. von Iglo TK)
  • 4 Eier
  • 75 g Mehl
  • Salz, Pfeffer, Majoran
  • evtl. 100 g Schinkenwürfel
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten 10 Sek./Stufe 5 verrühren. Nach Belieben noch Schinkenwürfel hinzugeben und diese 5 Sek./Stufe 3/Counter-clockwise operation unterrühren.

    Teig in das heiße Waffeleisen geben und ausbacken. Ergibt ca. 6-8 Stück. Dazu Kräuterquark oder Knoblauchquark servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, anstatt normale nehme ich...

    Verfasst von Annelle am 30. Oktober 2017 - 16:17.

    Super lecker, anstatt normale nehme ich Süßkaetoffeln 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker - allerdings hat es je Waffeln...

    Verfasst von Happy4TM5 am 9. Mai 2017 - 23:37.

    Sehr, sehr lecker - allerdings hat es je Waffeln bei mir doch recht lange gedauert, bis sie durch waren (ausprobiert bei unterschiedlichen Waffeleisen). Aber das Resultat hat überzeugt und wird es sicherlich öfter geben.
    Vielen Dank für's Einstellen
    Gruß Happy4TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig Klasse. Habe Vollkornmehl genommen und...

    Verfasst von IronMary am 15. März 2017 - 12:22.

    Richtig Klasse. Habe Vollkornmehl genommen und Petersilie anstatt Bärlauch. Dazu der lecker Zwiebeldip hier aus der Rezeptwelt. Könnte mich rein setzen. Daumen hoch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker und ganz schnell gemacht....

    Verfasst von Clumsy79 am 13. Dezember 2016 - 09:40.

    Schmeckt super lecker und ganz schnell gemacht.

    Wir haben noch Chilis klein geschnitten in den Teig gegeben,da wir es gerne scharf mögen.Leckeren Dip dazu einfach köstlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch das Waffeleisen für Belgische...

    Verfasst von eve2406 am 6. Dezember 2016 - 14:49.

    Ich habe auch das Waffeleisen für Belgische Waffeln, ich finde es genau  richtig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ohh das klingt ja klasse..... Was für ein...

    Verfasst von Eisle am 14. November 2016 - 21:54.

    ohh das klingt ja klasse..... Was für ein Waffeleisen nehmt Ihr? Ich hab ein viereckiges (Belgische Waffeln)... sind die dann zu dick? und werden sie durch? Werd ich demnächst ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von KeepCalmAndThermomix am 29. März 2016 - 23:37.

    Vielen Dank für dieses Rezept, mein Sohn und seine Freunde lieben diese Waffeln. Wir auch   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und wegen weniger

    Verfasst von Bibimix am 5. Januar 2016 - 15:27.

    Sehr lecker und wegen weniger Fett auf jeden Fall bekömmlicher al kartoffelpuffer aus der pfanne. Den Bärlauch habe ich weggelassen

     

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. habe bärlauch

    Verfasst von pinkyfit am 24. November 2015 - 13:49.

    Sehr lecker. habe bärlauch weggelassen und Petersilie dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auch mit

    Verfasst von müsli_am_morgen am 20. November 2015 - 19:47.

    Sehr lecker, auch mit Basilikum, Lauch und etwas Käse aber ohne Bärlauch tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kamen bei meinen Männern sehr

    Verfasst von Sabse79 am 11. Juni 2015 - 10:19.

    Kamen bei meinen Männern sehr gut an. Ich hab allerdings mit noch etwas geriebenem Parmesan verfeinert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von I♡Thermomix am 5. Mai 2015 - 02:09.

    Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten Kartoffelwaffeln

    Verfasst von Jugendliebe06 am 18. April 2015 - 19:20.

    Meine ersten Kartoffelwaffeln und natürlich war ich stolz wie Oskar weil sie einfach der Hammer waren, hab noch Lauch und Dörrfleisch rein gemacht.wird ein Lieblingsrezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von tm-koechin am 31. Dezember 2014 - 14:58.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gemacht! SIe sind

    Verfasst von freker am 21. Oktober 2014 - 22:00.

    Gerade gemacht!

    SIe sind wirklich superschnell gemacht und sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Gagalinchen am 31. Juli 2014 - 22:05.

    Super schnell gemacht und sehr lecker!

    ich hab die Waffeln mit Koblauch-Kräuter-Quark kombiniert...herrlich und nicht zu schwer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, sehr

    Verfasst von nicolsche9 am 25. Juni 2014 - 10:10.

    sehr lecker, sehr schnell....

    habe das Rezept gestern als schnelles Mittagessen mit Quark gemachttmrc_emoticons.;)

    Meine Kinder waren begeistert und ich auch...machen wir gerne wieder.

    Wir hatten zwar kein Bärlauch und haben andere Kräuter genommen. Aber das ist ja das schöne, man kann es wunderbar abändern.

    Danke schön..... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuuuper lecker

    Verfasst von schokotörtchen am 2. Mai 2014 - 22:02.

    Suuuuuuuuuper lecker Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Variannte mit Speck war

    Verfasst von trocken am 7. März 2012 - 14:59.

    Die Variannte mit Speck war echt lecker - 3 Eier haben aber auch gereicht.Ähnlich wie Kartoffelpuffer - nur ohne Fett beim Backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, schnell und

    Verfasst von sunshine9826 am 10. August 2011 - 23:05.

    Superlecker, schnell und einfach!!Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der oberhammer   5*****

    Verfasst von Mauricefcb am 8. Mai 2011 - 14:37.

    Cooking 10 der oberhammerCooking 10

     

    5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sagenhaft lecker...

    Verfasst von Delphinfrau am 14. März 2011 - 14:51.

    ...und so was von ratz-fatz gemacht, volle 5*****!!! Ich nehme frische Kräuter, auch mal was anderes als Bärlauch, dann hab ich's mal ausprobiert, die Zwiebeln und den Knobi vorher bei 2,5 Minuten/Varoma anzudünsten (ich hatte beim ersten Mal drei!!! große Knobizehen genommen und das war a bissle heftig vom "Ausdünsten" her... aber lecker!!!). Auch gebe ich noch Chillischote und etwas geriebenen Käse und Curry dran... je nach Lust und Laune, und da ich mit Eiern a bissle vorsichtig tun muß, habe ich nur 3 genommen und den Rest durch Sahne und Mineralwasser ersetzt, beim nächsten Mal probiere ich das ganze mit nur 2 Eiern... egal in welcher Variante ich diese leckeren, herzhaften Waffeln gemacht habe, sie waren immer superlecker!!! Statt dem Schinken werde ich beim nächsten Mal ein paar Champignons druntertun, frische... mal sehen, wie das wird! DANKE für dieses leckere, rasend schnell gemachte Rezept!!! Grüßle, Delphinfrau Love 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rohe Kartoffeln

    Verfasst von eve2406 am 9. Dezember 2010 - 07:28.

    sind hier gemeint, sorry, hab ich wohl vergessen anzugeben. LG eve2406

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, handelt es sich um

    Verfasst von La française am 8. Dezember 2010 - 16:54.

    Hallo, handelt es sich um rohe oder gekochte Kartoffeln? Ich nehme eher an gekocht?! Danke für die Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können