3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Spinat-Schnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 300 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Schnecken

  • 1 Ei
  • 2-3 Zehen Knoblauch, je nachdem, wie man es mag
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 150 g Babyblattspinat
  • 150 g Pizzakäse gerieben
5

Zubereitung

    Der Teig
  1. Die Hefe gemeinsam mit dem lauwarmen Wasser in den Closed lid geben und auf 37°C, 2 Min. Stufe 2 verrühren.

    Mehl, Salz und Öl hinzufügen ud erneut 2 Min. auf der Knetstufe Dough mode kneten. Den fertigen Teig gehen lassen - währenddessen die Füllung zubereiten...

     

  2. Die Füllung

    Knoblauchzehen in den Closed lid und auf Stufe 10 zerkleinern. Anschließend die Stücke mit dem Schaber nach unten schieben und ggf. ein zweites Mal zerkleinern.

    Anschließend auch das Ei sowie Pfeffer und Salz in den Closed lid geben und auf Stufe 4 5 Sekunden verquirlen. 

     

  3. Die Schnecken
  4. Den Teil dünn ausrollen. Hierbei kann es eine runde Form oder ein Rechteck sein. Den Teig zunächst mit dem Ei bestreichen. Anschließend den Spinat und den Käse verteilen und den Teig zusammenrollen.

    Anschließend gleichgroße "Scheiben"/Schnecken schneiden und auf ein Backblech legen. Hierbei empfiehlt es sich, die Schnecken mit der offenen, breiten Seite nach unten/oben zu legen, so fällt die Füllung nicht heraus.

    Und nun, Blech ab in den kalten Ofen und bei 220° ca. 20 Minuten backen, bis die Schnecken goldbraun sind.

    Jetzt heißt es... schmecken lassen tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • leider war der Spinat ziemlich trocken und manche...

    Verfasst von leckeressen10 am 1. Mai 2017 - 18:08.

    leider war der Spinat ziemlich trocken und manche Blättchen papierartig. Was habe ich falsch gemacht? Geschmacklich waren sie sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • warum sehe ich sie nicht?

    Verfasst von leckeressen10 am 15. Januar 2017 - 14:59.

    warum sehe ich sie nicht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte wohl Sterne vergessen. Hier sind sie.

    Verfasst von leckeressen10 am 15. Januar 2017 - 14:58.

    Hatte wohl Sterne vergessen. Hier sind sie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Geschmeidiger Teig, schnelle...

    Verfasst von leckeressen10 am 15. Januar 2017 - 14:57.

    Sehr lecker. Geschmeidiger Teig, schnelle Füllung. Hatte noch Röstzwiebeln drauf getan. Backzeit 10 Minuten länger. Sah allerdings drollig aus, weil sich zwischen dem Spinat Löcher bildeten, als hätten Mäuse dran geknabbert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und prima für

    Verfasst von misspatmore15 am 22. Juli 2016 - 13:19.

    Schnell gemacht und prima für Gäste!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können