3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauchkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 200 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 4 EL Öl, z.B. Rapsöl
  • 125 g Buttermilch
  • Salz, nach Gechmack

Füllung

  • 250 g Lauch, in Ringen
  • etwas Öl
  • 1 Becher Creme Fraiche oder Schmand
  • 2 Eier
  • 100 g Käse gerieben
  • etwas Kümmel
  • nach Geschmack Pfeffer, Muskat
5

Zubereitung

  1. Alle Teig Zutaten in den Closed lid und ca. 20Sek. Dough mode zu einen Teig verrühren. Aus dem Closed lid nehmen und etwas ruhen lassen.

    Für die Füllung: Den Lauch in Ringen in einer Pfanne mit etwas Öl kurz andünsten (man kann es evtl. auch im Closed lid machen, war mir aber nicht ganz sicher da er nicht ganz durch sein sollte).

    Creme Fraiche oder Schmand und Eier im Closed lid verrühren, evtl mit etwas Pfeffer und Muskat würzen.

    Den Teig ausrollen und in eine gefettete Springform damit auslegen. Den Lauch und den Käse darauf geben.  Darüber die Creme Fraiche-Eier Masse verteilen. Mit Kümmel bestreuen

    Bei 220°C etwa 20Minuten backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare