3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Laugengebäck Partyfein gefüllt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 250 g Mehl 405
  • 250 g Mehl 550
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 290 g Wasser
  • 1 TL Salz

Füllung

  • 250 g Speckwürfel
  • 200 g Schmand/Creme Fraiche oder Frischkäse, je nach Geschmack und Vorliebe
  • 200 g Käse,Gouda, gerieben

Lauge

  • 1 Liter Wasser
  • 45 g Natronpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben 2 Min / Teigstufe


    Anschließend abgedeckt, an einem warmen Ort ca 30min gehen lassen.


    Aus dem Teig ca. 8 gleichgroße "Fladen" formen mit einer nicht zu kleinen Vertiefung in der Mitte (ich habe dazu den Boden eines Glases benutzt!) aber Vorsicht nicht durchdrücken!!!  (je nach Wunsch und Verwendungszweck kann die Größe der Teigstücke, auch die Form individuell abgeändert werden - der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!!)


    1 Liter Wasser aufkochen, das Natronpulver hinzugeben und die Teigstücke jeweils 30 Sek in der Natronlauge ziehen lassen.


    An dieser Stelle kann es sein, das die Teiglinge nochmal ein bisschen nachgeformt werden müssen! Wink


    Jetzt den Schmand in die Vertiefung füllen und glattstreichen mit den Speckwürfeln füllen und den geriebenen Käse darüber streuen.


    Bei 200 Grad C Ober/Unterhitze, ca. 20-25 Minuten backen.


    Schmeckt sowohl warm als auch kalt und ist daher ideal fürs Partybuffet!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

besonders Pikant schmeckt das Laugengebäck wenn vor dem Backen am Rand noch etwas Meersalz aufgestreut wird!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich super klasse.... ich

    Verfasst von maremo am 28. Oktober 2015 - 19:08.

    Wirklich super klasse.... ich hab noch Ananas in Würfeln mit drauf getan...

    Ich hab aus dem Teig 11 Stücke geformt, sie sind recht groß, werde sie beim nächsten mal noch etwas kleiner machen...

    Von mir auch volle Punktzahl....

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Kommentar

    Verfasst von Kroet chen am 3. Juli 2015 - 20:33.

    Vielen Dank für den Kommentar und für die Sterne!

    Bin endlich mal dazugekommen deine vegetarische Variante auszuprobieren und fand es auch super lecker! Vielen Dank dafür! tmrc_emoticons.;)

    ’’Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen.‘‘


    Victor Borge 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker die Teilchen!

    Verfasst von derfeinschmecker am 14. Februar 2015 - 14:41.

    Superlecker die Teilchen!  Hab sie mittlerweile schon öfters gebacken, sei es für fleißige Helfer auf dem Bau oder einfach für s Buffet zum Geburtstag!  Aber auch als snack zum Salat toll!  tmrc_emoticons.)

    Von mir auf alle Fälle volle Punktzahl! 

     

    Hab auch eine vegetarische Variante mit Mais und Paprika gemacht, kommen auch gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können