3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

lockerer Elsässer Zwiebelkuchen von Biene


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • etwas Milch
  • 10 g Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Stück Ei

Belag

  • 1000 g Zwiebeln
  • 150 g Speck
  • 30 g Butter
  • 100 g Wasser
  • 200 g sauere Sahne oder Schmand
  • 2 Eigelb
  • Pfeffer / Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. die Hefe mit etwas Milch, Zucker  und der Butter in den  Closed lid  geben 

    2 MIn 30  auf 37 Grad Stufe 2 erwärmen

     

    Mehl und Ei dazugeben / 3 Min TeigstufeDough mode kneten

     

    ca 1h ruhen lassen 

    danach schön dünn auf einem Backblech ausrollen und noch einmal ca 20 Min gehen lassen 

  2. Zwiebeln vierteln und 5 Sek Stufe 5 zerkleinern - Closed lid leeren

    Speck ca 3 -5 Min  Varoma   andünsten 

    Zwiebeln , Butter und Wasser dazugeben

    15 Min /100 Grad/ Counter-clockwise operation dünsten (evtl auch mal kurz auf 120 Grad erhöhen

    saure Sahne und Eigelb dazugeben 

    Pfeffer und Salz dazu

    Counter-clockwise operation 1 Min Stufe 2

     

    die Masser auf den ausgerollten Teig geben

    ca30Min goldbraun bei 180 Grad Umluft backen

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare