3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Neujahrs-Brezel


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 1 Würfel Hefe
  • 300 g Wasser
  • 1/2 TL Zucker
  • 500 g Mehl, Typ 450 oder 550
  • 2 TL Salz

Lauge

  • 40 g Natron
  • 1 l Wasser
5

Zubereitung

  1. Hefe, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./37°/Stufe 1 erwärmen.

    Restliche Teigzutaten hinzufügen und 2 Min./Knetstufe.

    Eine große Brezel formen - hierbei darauf achten, dass die Brezel nicht größer ist als der größte Kochtopf, den Sie haben!  30 Minuten gehen lassen.

    Ofen auf 220° vorheizen.

    Wasser und Natron im großen Topf (siehe oben) zum Kochen bringen und die Brezel vorsichtig hinein geben. Nach 1 Minuten vorischtig drehen und eine weitere Minute köcheln lassen.  Dann direkt auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    Sofort (!) in den Ofen schieben.  Die Temperatur auf 200° reduzieren und 20 bis 25 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht natürlich auch mit kleinen Brezeln - dann 8 Stück machen.

Guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare