3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Omas Mürbe Brezeln / Neujahrsbrezeln


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Teig (nicht süß!!)

  • 250 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 120 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz

Bestreichen

  • 50 g Butter geschmolzen
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Hefe und Butter in den geben und 2,5 min / Stufe 1 / 37° erwärmen. Mehl und Salz zugeben und 2,5 min / zu einem Teig verkneten.

  2. Nun den Teig an einem warmen Ort mind. 30 min gehen lassen bis er sich ungefähr verdoppelt hat. Dann in 2-12 Stücke teilen, je nachdem wie groß eure Brezeln sein sollen. Dann vorsichtig ausrollen (ich brauche dazu selten Mehl, ich rolle ihn auf einem "Tortenretter" aus - wenn ihr Mehl nehmt bitte so wenig wie möglich!!)

    Vor dem Backen werden die Brezeln bei uns mit Butter eingestrichen. Dafür die 50 g Buter schmelzen.

  3. Gebacken werden die Kleinen (12 Stück) so 15-20 min bei 180° Ober-Unterhitze. Die größeren (2-3 Stück) so 20-25 min bei 180° Ober-Unterhitze.

10
11

Tipp

Die Kleinen Brezeln einzeln verpackt als Mitbringsel zur Silvesterfeier.

Wir essen sie einfach so zum Kaffee oder auch mal zu ner Kartoffelsuppe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ein richtig tolles Rezept, der Teig ist wunderbar...

    Verfasst von Kerstin 27 am 1. Januar 2020 - 15:33.

    ein richtig tolles Rezept, der Teig ist wunderbar zu verarbeiten und schmeckt super lecker, danke für das tolle Rezepte

    Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig ist perfekt und

    Verfasst von Jane76 am 31. Dezember 2015 - 21:38.

    Teig ist perfekt und geschmacklich sehr lecker.  Super Rezept.  Mach ich auf jeden Fall wieder.  Einfach zu machen. Lasse volle Sternanzahl da!  Danke für s einstellen.  Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können