3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza Spezial


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pizzateig

  • 220 Gramm Wasser, lauwarm
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 30 Gramm Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 1 Teelöffel Backmalz
  • 400 Gramm Mehl, Typ 550

Tomatensoße

  • 4-5 Stück Tomaten, reif
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stück Zwiebel, klein
  • 40 Gramm Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 1 Prise Pfeffer, schwarz
  • 1 Teelöffel Oregano, getrocknet

Belag

  • 250 Gramm Gouda, Stück
  • 200 Gramm Peperoniwurst, scharf
  • 1 Dose Champignons in Scheiben
  • 10 Stück Peperoni, grün, aus dem Glas
  • 10 Stück Oliven, grün, gross, ohne Kern, in Stücken
  • 3-4 Scheiben Hinterkochschinken, in Streifen
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pizzateig für 1 Blech
  1. 1. Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./37°C/Gentle stir setting/Stufe 1 verrühren.

    Dann restliche Zutaten dazu geben und 2 Min./Dough mode kneten.

    Den Teig zugedeckt in einem Gärkörbchen an einem warmen Ort (evtl. Backofen bei 40°C) für 1 Std. gehen lassen.

    2. In der Zwischenzeit die Tomatensoße zubereiten, dazu alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Anschließend in das Garkörbchen oder ein Sieb gießen und die überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen (der Teig weicht sonst durch).

    3. Gouda in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Peperoniwurst in dünne Scheiben schneiden, Schinken, Oliven und Peperoni grün in Streifen schneiden.

    4. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen

    5. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech ausrollen, Tomatensoße darauf streichen, Käse aufstreuen und die anderen Zutaten darauf legen, etwas Rand freilassen.

    6. Die Pizza ca. 20 min. bei 200°C backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Geschmack kann man natürlich auch noch Mozzarella, Ananas und Zwiebeln dazu legen.

Viel Spaß beim Pizza backen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare