3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzataschen 12-16 Stück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 400 g Weizenmehl, 405
  • 220 g Wasser
  • 1 TL Zucker, oder Backmalz
  • 1 TL Salz
  • 30 g Olivenöl
  • 20 g Hefe, frisch

Füllung

  • 200 g Hackfleisch
  • 100 g Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 100 g Tomatenmark
  • 100 g passierte Tomaten
  • Gewürze/Kräuter, nach Belieben
  • 30 g Öl

vegetarische Variante

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 6 Champignons
  • 1 Paprika
  • 1 Aubergine o. Zucchini, nach Belieben
  • 100 g Tomatenmark
  • 100 g passierte Tomaten
  • Gewürze/Kräuter, nach Belieben
  • 30 g Öl
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Eine große Schüssel ölen.

    2. Das Wasser, den Zucker und die Hefe (zerkrümelt) in den Mixtopf geben.

    3. Bei 37 Grad ca. 3 Minuten vermischenCounter-clockwise operation

    4. Dann das Mehl, das Olivenöl und das Salz zugeben und 2 Min Dough modekneten

    5. In die geölte Schüsselgeben, zur Kugel formen und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

  2.  

     

     Füllung

    1. Öl, Zwiebel, Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern, in Streifen geschnittenen Schinken und Hackfleisch dazu geben und 7 Min/120 Grad/Stufe 1 dünsten

    2. Tomaten, Tomatenmark, Gewürze/Kräuter dazugeben und ca. 20 Min/100 Grad/Stufe 2 kochen

    3. Den Ofen vorheizen.

     

  3.  

    vegetarische Variante

    1. Gemüse in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern, in eine Schüssel umfüllen

    2. Öl, Zwiebel, Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und dann 7 Min/120 Grad/Stufe 1 dünsten

    3. Tomaten, Tomatenmark, Gemüse, Gewürze/Kräuter dazugeben und ca. 20 Min/100 Grad/Stufe 2 kochen

     

     

  4.  

    Taschen herstellen

    1. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal kurz durchkneten und in gleich große Stücke teilen.

    2. Jedes Teigstück ausrollen und eine Hälfte mit der Füllung belegen, den Rand frei lassen.

    3. Den Teig zur Tasche zuklappen und den Rand mit einer Gabel zudrücken.

    4. Nach Belieben mit Eigelb und Käse bestreuen.

    5. Auf ein gefettestes Blech geben und bei 220 Grad ca. 20 Minuten backen (je nach Dicke des Teiges).

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann zu den Soßen auch noch etwas Sahne geben.

Bei der vegetarischen Soßen-Variante passen auch Oliven und Schafskäsewürfel (diese dann erst beim Belegen dazugeben).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir fanden die Pizzataschen

    Verfasst von graf.tanja am 4. April 2016 - 15:59.

    Wir fanden die Pizzataschen sehr lecker! Warm und kalt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 12-16 Stück, je nachdem wie

    Verfasst von Sharky77 am 21. Februar 2016 - 09:55.

    12-16 Stück, je nachdem wie groß du sie machst☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviele Teigtaschen bekomme

    Verfasst von Mutti66 am 7. Februar 2016 - 16:32.

    Wieviele Teigtaschen bekomme ich aus diesem Rezept?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können