3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quiche mit Gorgonzola und Birne


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 125 Gramm Butter, weich, in Stücken
  • 1 Ei, Gr. M
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Backpulver

Füllung

  • 3 Williamsbirnen, aus der Dose, in dünnen Scheiben
  • 1 Zitrone, Saft ausgepresst
  • 300 Gramm Gorgonzola
  • 4 Eier, Gr. M
  • 150 Gramm Schmand
  • etwas Pfeffer und Salz, nach Geschmack
  • 6
    45h 40min
    Zubereitung 45h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und gut verühren, 1-2 Min./Stufe 4. Eventuell zwischendurch mit dem Spatel das herunterschieben, was an den Seiten des Topfes haftet.

    Dann den Teig herausnehmen, zu einem Klumpen formen und 1/2 Stunde in Frischhaltefolie in den Kühlschrank geben.

    Den Ofen auf 200°C vorheizen.

    Den Teig dann zwischen 2 Stücken Frischhaltefolie ausrollen, (damit die Rolle nicht kleben bleibt).

    Den Teig in die Quicheform (28cm) geben und am Rand etwas hochziehen.

    Den Boden mit den Birnen belegen, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Danach den Gorgonzola drüberkrümeln.

    Im Mixtopf die Eier, Schmand und Pfeffer 30 Sek./Stufe 3,5 verrühren. Ich habe auch noch leicht gesalzen, nicht zuviel wegen dem Gorgonzola, aber das ist wirklich Geschmacksache.

    Über die Quiche gießen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Min. (200°C) auf mittlerer Schiene backen, bis sie oben goldbraun ist.

    Guten Appetit !
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Meine Schwiegermutter sagte 3 Eier und 125 g Schmand, mir war das allerdings zu wenig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare