3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saarbrücker Lyonertorte by Marga Rietbrock


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Knetteig

  • 175 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Speisequark (Magerstufe)
  • 0,5 TL Salz

Füllung

  • 800 g Fleischwurst im Ring
  • 1 Stück Zwiebel groß
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Speiseöl
  • 100 g durchwachsener Speck oder Schinkenwürfel

Guss

  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 4 Eier,M
  • 200-250 g Sahne
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Belag

  • 200 g Emmentaler in Scheiben
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Knetteig
  1.  

    1.Mehl mit dem Backpulver im Closed lid mischen, die restlichen Zutaten hinzufügen und 20 Sekunden/Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und in den Kühlschrank stellen.

    2. Springform fetten und den Ofen vorheizen

    Ober-/Unterhitze:  ca. 180°

    Heißluft:               ca. 160°

  2. Füllung
  3. Etwa 2/3 der Wurst würfeln, übriges Drittel in Scheiben schneiden. Die Scheiben am Rand leicht einschneiden und für den Belag beiseite stellen.

    Zwiebel und Knoblauch abziehen, in den Closed lid geben  und 5 Sekunden/Stufe 10 hacken. Das Öl dazu geben und alles 3 Minuten/90°/Stufe 1 dünsten. Die Schinkenwürfel dazu geben und weitere 5 Minuten/90°/Stufe 1 dünsten.

  4. Guss
  5. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Eier und Sahne in den Closed lid geben und 3 Sekunden/Stufe 10 verrühren. Salz, Pfeffer und Schnittlauch dazugeben und 2 Sekunden/Stufe 5 verrühren.

  6. Fertigstellung
  7. Knapp 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen. Übrigen Teig zu einer langen Rolle formen, in die Springform legen und einen etwa 5 cm hohen Rand andrücken ( bei mir war der Teig nicht lange genug im Kühlschrank und ich habe ihn in die Springform gedrückt und den Rand geformt, ging auch ).

    Die Füllung auf dem Boden verteilen und den Guss darüber gießen. Käsescheiben auflegen und mit den Wurstscheiben dekorativ belegen.

    Die Form auf einem Backblech in den Ofen schieben ( es kann Fett auslaufen ).

    Einschub:  unteres Drittel

    Backzeit:   ca. 45 Minuten

    Die Lyonertorte am besten warm servieren. Dazu paßt ein Blattsalat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept ist von Marga Rietbrock aus dem Gugelhupf 5/2015 und wir fanden es einfach nur lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schön dass es Dir geschmeckt

    Verfasst von blomstermylife am 27. November 2015 - 22:13.

    Schön dass es Dir geschmeckt hat und vielen Dank für die Sterne 

    Liebe Grüße Claudia


    Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum! Carl Zuckmayer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept, habe es

    Verfasst von Petra_Red. am 24. November 2015 - 14:50.

    Ein super Rezept, habe es ausprobiert. 

    Allerdings als Exilsaarländer habe ich in den Guß, natürlich noch Maggi rein getan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können