3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinke-Käse-Hörnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 100 Gramm Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 50 Gramm Sahne
  • 50 Gramm Öl
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 TL Salz

Belag

  • Gouda
  • Kochschinken
  • 1 Eigelb
  • evtl. Schmelzkäse
  • evtl. Schinkenwürfel, geräuchert
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Hefe und Zucker 1 1/2 Minuten bei 37° auf Stufe 2 erwärmen.

  2. Restliche Teigzutaten zufügen und 2 Minuten im Teigmodus Dough mode kneten.

  3. Teig aus dem Mixtopf nehmen, nochmal kurz durchkneten und in 2 Stücke teilen.

  4. Belag
  5. Teighälften rund ausrollen, Durchmesser ca. 28 cm (Springorm-Größe) und in jeweils 8 Tortenstücke teilen.

  6. Jedes Tortenstück mit Käse und Kochschinken belegen und von außen zur Mitte hin aufrollen.

  7. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Eigelb bestreichen. Nun ca. 15 Minuten bei 180° im Backofen backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt mit Gouda und Kochschinken kann man die Hörnchen auch mit Schmelzkäse und geräucherten Schinkenwürfeln belegen, dann schmecken sie etwas herzhafter.

Ich bereite gerne die doppelte Menge zu (dann den Teig 2 1/2 Minuten kneten) und belege sie teils mit Gouda und Kochschinken und teils mit Schelzkäse und Schinkenwürfel. Somit hat man gleiche eine schöne Party-Menge und etwas Variation darin tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht so, aber das ist ja Geschmacksache. Mir sind...

    Verfasst von Powerflower78 am 27. Januar 2017 - 09:07.

    Geht so, aber das ist ja Geschmacksache. Mir sind sie zu fade und der Teig gefällt mir nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich verarbeite den Teig immer

    Verfasst von kerzenliebhaberin am 14. August 2016 - 13:04.

    Ich verarbeite den Teig immer sofort, ohne ihn explizit gehen zu lassen. Da ich immer die doppelte Menge nehme, dauert die Weiterverarbeitung etwas länger. Meiner Erfahrung nach reicht dies völlig. Natürlich kann man den Teig auch noch länger gehen lassen, wahrscheinich werden die Hörnchen dann noch fluffiger. Uns schmecken sie auch so tmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute ausprobiert. Hab beide

    Verfasst von friebchen am 16. Juli 2016 - 16:30.

    heute ausprobiert. Hab beide Füllungen getestet. Mir persönlich sind sie etwas zu fade....hab wohl zu wenig Füllung genommen. Wobei es bei den kleinen Hörnchen schwer ist, mehr reinzubekommen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht lecker aus! Schmecken

    Verfasst von crumby82 am 14. Juli 2016 - 21:41.

    Sieht lecker aus! Schmecken sie auch noch einen Tag später? Wielange soll der Teig gehen?

     

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von 10561 am 14. Juli 2016 - 15:43.

    Sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,Hefeteig muß immer

    Verfasst von Maja2309 am 12. Juli 2016 - 02:18.

    Hallo,Hefeteig muß immer gehen und mehrmals durchgeknetet werden!  Nach dem kneten zu einer Rolle formen,in ca.2-3 Stücke schneiden u.dann ausrollen,in Dreiecke schneiden,belegen,aufrollen,mit Eiermilch bestreichen und ab in den Ofen.So mach ich es immer und werden immer gut! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe ich das richtig

    Verfasst von Dori91 am 11. Juli 2016 - 01:25.

    Hallo, habe ich das richtig verstanden dass der Hefeteig gar nicht gehen muss? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können