3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinkenecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 g Mehl 1050
  • 125 g Butter
  • 100 g Sauere Sahne
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Stück Ei Gr. M

Füllung

  • 1 Stück mittelgroße Zwiebel, geviertelt
  • 400 g gekochten Schinken gewürfelt
  • 200 g Sauere Sahne
  • 100 g Streukäse nach Wahl
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Semmelbrösel/Paniermehl
  • 2 EL Küchenkräuter getrocknet oder 1/2 Bund frische Kräuter
5

Zubereitung

    Herstellung Teig
  1. Am Abend zuvor alle Zutaten für den Teig in den Closed lidund 4 min. Dough mode. Teig dann auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Kugel wirken. Der Teig sieht ziemlich klebrig aus, ist er aber nicht. Anschließen den Teig in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank geben.

  2. Am nächsten Tag die Zwiebel geviertelt in den Closed lid Stufe 5 für 4 Sek. hacken - mit dem Spatel nach unten schieben. Dann 20g Öl zugeben und 2 1/2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Die restlichen Zutaten zugeben und 10 sek. Counter-clockwise operation Stufe 4 verrühren. (Ich Dummi hatte den Linkslauf nicht an, deshalb ist meine Masse etwas breiig geworden) tmrc_emoticons.-( Evtl. die Masse noch abschmecken und mehr Pfeffer oder noch etwas Salz geben, je nach Geschmack.

  3. Den Teig aus dem Kühlschrank holen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Den Teig in ca. 10x10cm große Quadrate schneiden und auf jedes Teil einen Eßlöffel der Masse geben. den zusammenklappen. Dreieckig, quadratisch oder auch rollen oder zum Brötchen falten, Falz dann noch unten aufs Blech. Mein einer Gabe die Ränder der Ecken festdrücken.

  4. Die Teiglinge auf ein Blech mit Backpapier setzen, mit etwas Milch bestreichen. Man kann auch den Rest des Streukäses  mit drübergeben. Den Backofen auf 180° Umluft aufheizen und in den Ofen schieben. Die Backzeit variiert so zwischen 25 und 35 min. je nach dem wie groß die Teile wurden. Man sollte ab und zu mal in den Ofen schauen. Wenn sie goldgelb werden, sind sie fertig.

  5. Guten Appetit. Schmeckt mit Salat oder auch einfach als Snack für zwischen durch. Geeignet als Fingerfood fürs Picknik, Schule oder KIGA, oder als Partysnack.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Warum? hast du das so schnell

    Verfasst von Tanja2004 am 29. April 2015 - 00:49.

    Warum? hast du das so schnell nachgebacken, ich habe das Rezept gerade erst eingestellt? Der Teig muss übernacht in den Kühlschrank, sonst lässt er sich gar nicht ausrollen. Das ist doch ein Fake, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nicht so lecker

    Verfasst von Burgunder am 28. April 2015 - 21:56.

    nicht so lecker tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können