3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Partybrötchen


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 250 g Wasser, (lauwarm)
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 150 g Röstzwiebeln
  • 75 g Käserapeln, z.B. Gouda

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 250 g Wasser, lauwarm
  • 150 g Röstzwiebeln
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 75 g Käse, Raspeln
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zunächst das Wasser in den Closed lid wiegen und die Hefe hinein krümeln, sowie eine Prise Zucker hinzugeben.

    Die Hefe ca. 3 Min auf Stufe 1 und 37 Grad auflösen.

    Anschließend das Mehl einwiegen und eine Prise Salz hinzufügen.

     

    Die Zutaten 90 Sek. auf Teigstufe Dough mode zu einem Teig verkneten.

     

    Anschließend noch einmal 90 Sek. Teigstufe Dough mode laufen lassen und dabei - in dieser Reihenfolge! - die Schinkenwürfel, Röstzwiebeln und Käseraspeln hinzugeben, damit diese leicht zerkleinert und untergemischt werden.

  2. Backen
  3. Den Teig aus dem Mixtopf entnehmen, zu einer Kugel und danach zu einer Schlange formen. Diese immer wieder halbieren, so dass ca. 18-20 kleine Brötchen entstehen.

     

    Diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 25-30 Minuten bei 200 Grad Umluft backen (auf Bräunung achten - ggf. auf 180 Grad runtergehen).

     

    Schmecken super saftig und super würzig und sind wirklich megaschnell gemacht! Deshalb auch gut für spontanen Besuch oder Appetit geeignet..

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Brötchen können nach Belieben variiert werden, zB. mit KRÄUTERN.

Wer beim Backen probiert, ob die Brötchen schon gut sind und denkt, sie wären noch klitschig: das ist der geschmolzene Käse!

Wer es nicht allzu eilig hat, kann auch einen halben Würfel Hefe nehmen und den Teig oder die geformten Brötchen eine gute halbe Stunde gehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super Brötchen

    Verfasst von rita.peveling@t-online.de am 30. Oktober 2017 - 14:05.

    super Brötchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und fix gemacht! 

    Verfasst von SchnuckelmausHeyen am 22. August 2016 - 00:09.

    Superlecker und fix gemacht!  Cooking 7

    Es ist, wie es ist....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Vielen Dank für

    Verfasst von Heiligeteresina am 21. August 2016 - 12:02.

    Super lecker! Vielen Dank für das Rezept ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept und der Teig

    Verfasst von claudia1403 am 9. Juli 2016 - 16:11.

    Tolles Rezept und der Teig lässt sich wunderbar bearbeiten. Werde aber beim nächsten mal mehr Salz zugeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie genial! Das ist ein ganz

    Verfasst von Rochsane am 9. Mai 2016 - 23:01.

    Wie genial! Das ist ein ganz tolles Partyrezept! Lieben Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker schmecker....!

    Verfasst von Janci am 29. April 2016 - 20:23.

    Lecker schmecker....!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! Wird es zu

    Verfasst von Nic83ole am 7. März 2016 - 21:51.

    Super Lecker! Wird es zu feiern bei uns nun öfter geben! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima das freut

    Verfasst von SteffiHenssler am 24. November 2015 - 20:13.

    Prima das freut mich!

     

    Zuckerschnitte3

    Hab soeben alles auf die Schnelle angerührt und ohne Gehzeit in den Ofen gestellt, sie sind wirklich gut geworden, die Brötchen wird es demnächst wieder geben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab soeben alles auf die

    Verfasst von Zuckerschnitte3 am 18. September 2015 - 19:37.

    Hab soeben alles auf die Schnelle angerührt und ohne Gehzeit in den Ofen gestellt, sie sind wirklich gut geworden, die Brötchen wird es demnächst wieder geben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können