3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Spaghetti Auflauf

  • 320 Gramm Spaghetti
  • 200 Gramm Kochschinken, in Würfeln
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 20 Gramm Öl
  • 400 Gramm geschälte Tomaten
  • 80 Gramm Tomatenmark
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • 200 Gramm Schmand
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 200 Gramm Käse gerieben, z.B. Emmentaler
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Spaghetti entweder nach Packungsanweisung bissest in einem Topf auf dem Herd kochen.

    Spaghetti in eine Auflaufform geben.

    Kochschinken auf den Spaghetti in der Auflaufform verteilen.

    Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl in den Mixtopf geben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 anbraten.

    Danach geschälte Tomaten, Tomatenmark, Gemüsebrühe in den Mixtopf geben und 8 Min./100°C/Stufe 2 aufkochen.

    Den Inhalt des Mixtopfes über die gekochten Spaghetti und den Kochschinken in die Auflaufform geben.

    Danach kann der Mixtopf kurz ausgespült werden - muss man aber auch nicht. Man kann auch gleich mit dem Rezept fortfahren.

    Die Eier, den Schmand, Salz, Pfeffer, Muskat in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Diese Mischung über die Spagetti in der Auflaufform gießen.

    Zum Schluss den geriebenen Käse auf dem Auflauf verteilen.

    Den Auflauf für ca. 30 Min. bei 180°C Ober- und Unterhitze in den Ofen schieben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Auflaufform Anna
    Auflaufform Anna
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Ganze kann auch hier vor dem Kochvorgang noch mit weiteren Gewürzen (ganz nach Geschmack) erweitert werden.

Das schöne an diesem Auflauf ist, dass er gut vorzubereiten ist und beliebig erweitert werden kann. Man kann je nach Geschmack jegliches Gemüse und weitere Gewürze dazugeben. Ich habe auch schon Erbsen, Paprika und Champignons mit dem Kochschinken zusammen auf die Spaghetti gegeben. Das ganze habe ich dann natürlich vorher im Mixtopf zerkleinert und dann in de Tomatensauce mitgekocht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • PaddlOne:...

    Verfasst von Sportkeks am 9. Mai 2021 - 13:40.

    PaddlOne:
    Vielen lieben Dank, dass du das Rezept probiert und so toll bewertet hast. Tausend Dank. 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unfassbar lecker! Vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von PaddlOne am 4. Mai 2021 - 19:57.

    Unfassbar lecker! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OmaGerda:...

    Verfasst von Sportkeks am 29. März 2021 - 14:11.

    OmaGerda:
    Das finde ich ganz großartig, dass du mein Rezept probiert und auch bewertet hast. Und noch mehr freue ich mich natürlich darüber, dass es dir geschmeckt hat. Vielen lieben Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker hab die Sosse noch mit Mais...

    Verfasst von OmaGerda am 23. März 2021 - 19:42.

    sehr lecker Smile hab die Sosse noch mit Mais verfeinert. Gibt es bestimmt bald mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können