3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Thermine's Pizza Caprese


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

TEIG

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 170 g Wasser, lauwarm
  • 350 g Mehl 550
  • 1 TL Salz
  • 30 g Rapsöl

BELAG

  • 4-6 Tomaten, je nach Grösse
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 30 g Parmesan
  • 4 EL Rapsöl
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 EL TK-Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    • Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 2 Min. / Knetstufe kneten. Im Mixtopf 40 Minuten gehen lassen.
    • Während der Gehzeit Tomaten und Mozzarella in Scheiben (je 16 Scheiben) schneiden.
    • Knoblauch zerkleinern und mit 4 EL Rapsöl vermengen.
    • Backofen auf 220 Grad Heissluft vorheizen. Backblech einfetten.
    • Teig auf Backblechgröße ausrollen und aufs Backblech legen.
    • Ca. 1 EL von der Knoblauch-Öl-Mischung mit einem Pinsel gleichmäßig auf den Teig auftragen und gleichmäßig mit dem Parmesan bestreuen.
    • Den Teig mit einem Pizzaschneider in 8 gleichgroße Stücke teilen und die Teigstücke etwas auseinander schieben.
    • Auf der mittleren Schiene 15 Min. goldbraun backen.
    • Basilikum, Salz und Pfeffer zu der Knoblauch-Öl-Mischung geben und verrühren.
    • Backblech nach der ersten Garzeit aus dem Ofen nehmen und mit den Tomaten- und Mozzarellascheiben überlappend belegen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5-6 Minuten weiterbacken.
    • Aus dem Ofen nehmen und die Knobi-Basilikum-Mischung über die Pizzastücke verteilen.

     

    Anmerkung: Da wir Knoblauch gerne mögen, lege ich noch Knobischeiben auf die Tomaten-/Mozarellascheiben.

     

     

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super einfach, genialer Teig.

    Verfasst von Gothili am 28. Juli 2015 - 13:57.

    Super einfach, genialer Teig. Wir haben den Teig mit Käserand gemacht... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können