3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Thunfisch Pizza (low carb)


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Thunfisch Pizza (low carb)

  • 50 g Emmentaler (in groben Stücken)
  • 100 g Mozzarella (in groben Stücken)
  • 1 Dose Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 25 g Eiweißpulver neutral (z.B. dm - das gesunde Plus)
  • 2 Stück Eier
  • 75 g Champignons (in groben Stücken)
  • 75 g Cocktailtomaten (halbiert)
  • 90 g Zucchini
  • 120 g Paprika, rot (in groben Stücken)
  • 2 Scheiben Kochschinken (in groben Stücken)
  • 0,5 TL Kräutersalz (selbstgemacht)
  • 1 gehäufter Teelöffel Kräutermischung

Sonstiges

  • Backblech
  • Tortlettformen aus Silikon
  • Silikonspatel
  • Eiszange (zum einfachen Portionieren)
5

Zubereitung

  1. - Backofen auf 200 °C vorheizen

    - auf das Backblech die Tortlettförmchen stellen

    - die beiden Käsesorten in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 8 Sekunden / Stufe 8, umfüllen und zur Seite stellen

    - Thunfisch in einem kleinen Sieb abtrofen lassen und in den Closed lid geben

    - Eiweißpulver und Eier in den Closed lid geben, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 20 Sekunden / Stufe 3

    - mit Hilfe der Portionierzange Teig in die Förmchen geben und mit Hilfe eines Silikonspatels gut in den Förmchen verteilen

    - im Backofen 25 Minuten bei 200 °C backen

    - in der Zwischenzeit Gemüse waschen, putzen und vorbereiten

    - das Gemüse, den Kochschinken und die Gewürze in den Closed lid einwiegen, Deckel und Messbecher aufsetzen

    - 5 Sekunden / Stufe 4

    - auf den vorgebackenen Teig jeweils ca. 2 EL Belag geben und etwas verteilen

    - den Käse darüber verteilen

    - ca. 17 Minuten bei 200 °C im Backofen backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

- bitte darauf achten, dass Ihr beim Belag einige Tomaten dabei habt, sonst sollte man den vorgebackenen Pizzaboden noch mit etwas Tomatensoße oder rotem Pesto bestreichen

- eine Portion hat: 168 Kcal, 7,9 g Fett, 2,9 g Kohlenhydrate und 20,7 g Eiweiß

- hier noch der Link zu der von mir verwendeten Kräutermischung: //www.rezeptwelt.de/rezepte/kr%C3%A4utermischung/960479

- mir schmeckt die Käsemischung sehr gut, ihr könnt natürlich auch nur Emmentaler oder auch Gouda nehmen

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wofür das...

    Verfasst von Dänin2012 am 27. Mai 2018 - 18:03.

    Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wofür das Eiweißpulver gut ist im "Teig"?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schnell

    Verfasst von BacardiJenny am 20. Juli 2016 - 17:24.

    Super Rezept, schnell gemacht, total simpel, vielen Dank. TOP

    Habs mit Kohlrabi und Mangold gemacht, auch sehr lecker. Vanille Pulver geht auch tmrc_emoticons.;)

    No Risk, No Fun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte nur

    Verfasst von FXDF am 17. Juli 2016 - 14:35.

    Ich hatte nur Himbeer-Eiweißpulver im Haus und habe aus dem Pizzateig kurzum einen Obstboden LowCarb zubereitet. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können