3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Partyähre


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 160 g Milch, Und etwas Milch zum bestreichen.
  • 20 g Hefe Würfel
  • 1/2 TL Zucker
  • 300 g Mehl, Und etwas zum bemehlen.
  • 30 g Sonnenblumenöl
  • 1 TL Salz
  • 3 Scheiben Gouda
  • 3 Scheiben gekochter Schinken
  • 1 Glas Ajvar
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.

  2. Mehl, Öl und Salz zugeben, 2 Minuten/Dough mode Kneten, umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

  3. Backofen auf 200 Grad Umluft aufheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  4. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem Rechteck ausrollen.

  5. Das Ajvar auf dem ausgerollten Rechteck verteilen, dann die Käsescheiben drauf legen und darauf dann den Schinken legen.

    Das Rechteck von der Längsseite her aufrollen.

    Die Teigrolle mit der Naht nach unten auf das vorbereitete Backblech legen.

  6. Teigrolle mit einer Schere von oben im 45 Grad Winkel schräg einschneiden, zwischen den Einschnitten ca. 4cm Platz lassen.

    Jetzt die Einschnitte abwechselnd nach rechts und links legen, Sodas es wie eine Ähre aussieht.

  7. Die Ähre mit der Milch bestreichen und noch mal 15 Minuten gehen lassen.

    Danach bei 200 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen Und dann warm oder kalt essen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt super lecker   

    Verfasst von ASküchenfee am 24. Juli 2016 - 15:16.

    Echt super lecker  Cooking 1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich jetzt schon öfter zum

    Verfasst von Leckermaelchen66 am 30. November 2015 - 12:53.

    Hab ich jetzt schon öfter zum Karten spielen gebacken. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute Nachmittag

    Verfasst von diegabi am 21. Februar 2015 - 18:16.

    Ich habe es heute Nachmittag ausprobiert.

    Hat sehr gut geschmeckt, ich habe allerdings den Schinken und Käse gewürfelt

    und auch um einiges mehr Käse und Schinken genommen.

    Wird sicher wieder gemacht.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gute an diesem Rezept

    Verfasst von thermi eule am 21. Februar 2015 - 14:57.

    Das Gute an diesem Rezept ist, das man es variieren kann wie man möchte! Ich hab es auch schon mit Pesto gemacht und Lachs dazwischen! Liebe Grüße die Thermi eulen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt gut, werde ich sicher

    Verfasst von diegabi am 30. Januar 2015 - 20:42.

    Klingt gut, werde ich sicher demnächst ausprobieren.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können