3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Rahmfleckerl - glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 100 g Buchweizen
  • 350 g Schär glutenfreies Mehl
  • 1/2 Packung Trockenhefe
  • 250 g Wasser, warm
  • 2 EL Sonneblumenöl
  • 1/2 TL Salz
  • Prise Pfeffer

Belag

  • 200 g Saure Sahne 10%
  • 200 g Schmand
  • Salz,Pfeffer,Muskat, zum würzen
  • 1 Bund Lauchzwiebeln in Ringe
  • 1 Pck. Schinkenwürfel
5

Zubereitung

    Rahmfleckerl
  1. Zubereitung Teig:

    Buchweizen in den TM geben und ca. 25 sek./Stufe10 zu Mehl mahlen. Mehl (ich hab das Schär Universalmehl genommen),Hefe,Salz,Wasser, Öl und Pfeffer hinzugeben, für 2 min./Dough mode kneten lassen.

    Teig aus dem TM nehmen und in eine Schüssel umfüllen, ca. 30 min. an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Belag:

    Saure Sahne, Schmand, Salz, Muskat und Pfeffer in eine Schüssel geben und vermischen. Lauchzwiebel in Ringe schneiden.

    Teig in 8 Stk. teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu kleinen Fladen drücken (mit der Hand), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit dem Sauerrahm bestreichen (Löffel), etwas Rand frei lassen. Lauchzwiebelringe darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 250°C Ober/Unterhitze ca 12 min. backen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare