3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schwarzbrot Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Variation von Schwarzbrot Muffins

  • 150 Gramm Käsereste
  • 250 Gramm Brotreste
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 Gramm Milch
  • 1/2 - 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer, frisch gemahlen
  • Kräuter, nach Wunsch
  • 5 Eier
  • Speckwürfel oder Wurstreste, nach Belieben
  • Oel, zum einfetten
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Käse in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern, in eine große Schüssel umfüllen.

    2. Brot in den Mixtopf geben und 12 Sek./Stufe 5,5 zerkleinern, in eine Schüssel geben.

    3. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben uns 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    4. Milch, Kräuter und Gewürze zugeben, 4 Min./95°C/Stufe 2 erwärmen.

    Backofen auf 175°C vorheizen, 12er Muffinform einfetten.

    Zwiebel-Milch-Mischung in die Schüssel zum Brot geben und mit dem Spatel durchmischen.

    5. Ggf Speck oder Wurst, 90g zerkleinerten Käse und Eier in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 mischen.

    Mischung zur Brotmischung geben und mit dem Spatel unterheben.

    Masse in die Form geben, mit restlichem Käse bestreuen. Ca. 35 Minuten bei 175 Grad backen.

    Brotmuffins warm oder kalt genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verwende gerne Käsereste, auch Feta oder Brie sind geeignet, diese friere ich ein und verwende sie bei Bedarf.
Ich verwende gerne die Brotenden ( Knappen), Weissbrot, Vollkornbrot, Schwarzbrot. Auch diese friere ich in Stücken ein und verwende sie bei Bedarf.
Als Kräuter eignen sich Petersilie, Schnittlauch, Majoran oder Thymian.
Als Wurstreste eignen sich Chorizo, Salami oder Leberkäse in Würfeln.
Die Brotmuffins lassen einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare