3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkorn Erdnussmuffins


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Teig

  • 40 g Erdnüsse, geröstet, gesalzen
  • 50 g Haferflocken kernige
  • 150 g Joguhrt natur
  • 75 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpluver
  • 1 Stück Ei
  • 75 g brauner Zucker
  • 2 EL ÖL, neutrales
  • 60 g Erdnussbutter crunchy

Topping

  • 15 g Erdnüsse geröstet, gesalzen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Erdnüsse in den TM und 4 sek Stufe 5 zerkleinern. Restlichen Zutaten in den Closed lid und alles zusammen 5 Minuten Stufe Dough mode zu einem gleichmässigen Teig verarbeiten. Eventuell mit dem Spatel Teig vom Rand hinunterschieben.

  2. Sechs Felder eines Muffinblechs einfetten und mit dem Teig befüllen. Als Topping die restlichen Erdnüsse darauf verstreuen.

    Dann bei 175 Grad Unten/Obenhitze in den Ofen und 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und auf einem Rost erkalten lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super-mausitsch: Nö!

    Verfasst von Til am 4. Oktober 2017 - 09:51.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Falsche Rubrik !!

    Verfasst von super-mausitsch am 22. Februar 2017 - 19:44.

    Falsche Rubrik !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich total!

    Verfasst von Til am 20. Dezember 2014 - 11:18.

    Das freut mich total!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind SUPER

    Verfasst von Starbit am 1. Mai 2014 - 16:53.

    Das sind SUPER Frühstücksmuffins.

    Da ich große Latexförmchen besitze reichte die Menge allerdings nur für 5 Stk.

    Ich habe dann zwei Fuhren gemacht und in Ermangelung von Joghurt bei der zweiten Mischung Frischkäse verwendet. Klappt auch optimal und ist ebenso lecker. Lediglich der Teig ist etwas fester, jedoch noch gut zu verarbeiten.

    [[wysiwyg_imageupload:9663:]]

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können