3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 150 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 75 Gramm Butter

Füllung

  • 500 g Zucchini
  • 1 EL Thymian
  • 1 EL Kräutersalz
  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 4 Eier
  • 100 g Schmand
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Scheibe Kassler
5

Zubereitung

    Teig und Füllung
  1. alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf und 30 Sek./Stufe 4 vermischen.

    Teig zu einer Kugel formen und in den Kühlschrank legen.
  2. Mixtopf muss nicht gewaschen werden

    Zucchini in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Thymian und Salz zugeben und nochmal 5 Sek./Stufe 2 vermischen.

    Zucchini in ein Sieb umfüllen, durch das Salz zieht sie Wasser und kann im Sieb abtropfen
  3. Mixtopf muss auch hier nicht ausgespült werden.

    Parmesan in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 fein reiben.

    Eier, Schmand, Frischkäse zugeben und 20 Sek/Stufe 3 vermischen
  4. Springform mit 26 cm mit Backpapier auslegen oder fetten

    Mit dem Teig nun den Boden auslegen und den Rand hochziehen

    Boden mit der Gabel einstechen

    Kassler in Stücke schneiden und auf dem Boden verteilen

    Zucchini darauf verteilen und zu guter letzt die Eierschmandfrischkäsemischung darüber gießen

    Bei 180°C 40 Minuten in den Backofen

    Schmeckt warm oder kalt
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vegetarierer können einfach das Kassler weglassen und z. B. mit Feta ersetzen.

Auch Zucchini kann beliebig ersetzt werden, z. B. durch Brokkoli oder grüner Spargel mit Ruccola. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von dibsibipsi am 22. Juli 2017 - 10:47.

    Hallo,
    kannst du mir bitte noch die Grammangaben für den Teig sagen.
    Lieben Gruss
    Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote] Carlie hat geschrieben:...

    Verfasst von EinisTM5 am 3. April 2017 - 22:17.

    [quote] Carlie hat geschrieben:
    Das klingt gut. Ich nehme aber an, dass die 4 Eier,die in der Zutatenliste des Teigs auftauchen, zur Füllung gehören, oder? Ich würde nach einer Rückmeldung das Rezept gerne ausprobieren.

    Danke fürs Einstellen.
    [/quote

    es gehört wirklich kein Ei in den Teig und dafür 4 in die Füllung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig lies sich gut verarbeiten (ohneEier). Hab...

    Verfasst von Schwesti1 am 24. März 2017 - 15:30.

    Der Teig lies sich gut verarbeiten (ohneEier). Hab ihn direkt ausgerollt kaltgestellt. Die Menge an Eierschmand ist sehr viel (vllt sollte doch ein Ei in den Teig). Die Zucchinimasse habe ich noch zusätzlich ausgedrückt. Käse habe zur Hälfte in den Eierschmand gegeben und den Rest obendrauf. Bin gespannt auf das Ergebniss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt gut. Ich nehme aber an, dass die 4...

    Verfasst von Carlie am 18. März 2017 - 11:31.

    Das klingt gut. Ich nehme aber an, dass die 4 Eier,die in der Zutatenliste des Teigs auftauchen, zur Füllung gehören, oder? Ich würde nach einer Rückmeldung das Rezept gerne ausprobieren.

    Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können