3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Guglhupf


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Apfel Guglhupf (sehr saftig)

  • 100 g Butter, sehr weich und etwas mehr zum Einfetten
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Raumtemperatur
  • 1/2 Stück Vanilleschote
  • 120 g Apfelkompott
  • 100 g Milch
  • 120 g Mehl, und etwas mehr zum Bestäuben
  • 20 g Speisestärke
  • 30 g Mandeln, gemahlen
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • etwas Puderzucker, zum Bestäuben
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

    Butter, Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 6 Min./Stufe 3,5 schaumig rühren.

    Eier nacheinander je 30 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Mark einer halben Vanilleschote zugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Apfelkompott zugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Milch zugeben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Mehl, Speisestärke, Mandeln und Backpulver zufügen und 10 Sek./Stufe 3,5 unterrühren.

    Eine Midi Guglhupf Form einfetten und mit Mehl bestäuben. Dann den Teig in die Form füllen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180°C für 40-50 Min. backen.

    Aus dem Ofen holen und nach ca. 10 Min. stürzen.

    Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch den Apfelkompott wird der Kuchen serh schön saftig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Phillip: Meine Form hat einen Durchmesser von ca....

    Verfasst von Claudia210486 am 8. November 2019 - 13:48.

    Phillip: Meine Form hat einen Durchmesser von ca. 16 cm.
    Viel Spaß beim Backen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von DanielaBarbara am 6. November 2019 - 08:19.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut ! Wie groß soll denn die Form...

    Verfasst von Phillip am 4. November 2019 - 19:07.

    Klingt sehr gut ! Wie groß soll denn die Form sein im Durchmesser?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleich ausprobiert, ich hatte gerade Apfelmus am...

    Verfasst von DieHorst am 2. November 2019 - 19:08.

    Gleich ausprobiert, ich hatte gerade Apfelmus am Vortag gemacht....
    Sehr locker und lecker geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt so lecker, dass er gerade im Backofen...

    Verfasst von N_E_T_T_Y am 1. November 2019 - 13:56.

    Klingt so lecker, dass er gerade im Backofen ist..Schauen wir mal, was daraus wird Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können