Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Kekse

  • 250 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 130 g Butter
  • 1 Stück Äpfel, großer / saurer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Äpfel, schälen und in den Closed lidgeben, 10 Sekunden Stufe 6, evtl mit Spatel nach unten schieben und nochmals anstellen und umfüllen.
  2. Dann alle anderen Zutaten in den Mixtopf geben und 60 Sekunden Stufe 5
  3. Dann den Äpfel dazugeben und kurz Gentle stir setting
  4. Mit einem kleinen Löffel (oder siehe Bild 3 einen kl. Kugelformer benutzen) ca. 30 Klekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben ( siehe Bild 2)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kekse bei Umluft 160 Grad backen, bis sie leicht braun werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, brauchen länger im Ofen, sehr fluffig!!!

    Verfasst von mrs.peel am 11. Dezember 2017 - 18:07.

    Lecker, brauchen länger im Ofen, sehr fluffig!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da kann ich nur zustimmen, sie sind super lecker...

    Verfasst von figo2014 am 30. November 2017 - 00:46.

    Da kann ich nur zustimmen, sie sind super lecker und gehen ganz schnell.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht! Vielen Dank...

    Verfasst von rubeush am 3. Dezember 2016 - 16:33.

    Super lecker und schnell gemacht! Vielen Dank für dieses tolle Rezept und die gute Beschreiung mit verschiedenen Bildern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können