3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Pudding-Streusel Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 5-7 Große Äpfel, geschält, geviertelt
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanille
  • 500 g Milch
  • 80 g Zucker
  • Hefegrundteig S. 174 aus Jeden Tag genießen
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 220 g Milch, zimmerwarm
  • 100 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Salz, (alles in den Mixtopf geben und 2 Min auf Rührstufe verarbeiten)

Streuseln:

  • 200 g Butter
  • Zucker
  • 200 g Mehl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Geschälte und geviertelte Äpfel in den Closed lid und 6 Sek, auf Stufe 6 zerkleinern (Äpfel auf drei Teile aufteilen und das Mixgut in eine Schüssel umfüllen)Closed lid.

    Hefeteig herstellen, gehen lassen, auf einem Kuchenblech /Fettpfanne ausrollen und mit der Gabel mehrmals einstechen. Gehen lassen - ca. 20 Min - evtl. im Backofen bei 50 Grad

     

    Auf den gegangenen Teig die zerkleinerten Äpfel verteilen

    Aus Milch und Puddingpulver im Closed lid Pudding herstellen. Die Masse bei 100 Grad und Mixstufe 3 ca. 15 Min.  erhitzen und mixen.

    Anschließend über den mit Äpfeln belegten Teig gießen.

     

    Im Closed lid die Zutaten für die Streusel auf Stufe 4 ca. 8 Sek. mischen. Die Masse mit wenig Mehl bestäuben und  in kleinen Klößchen/ Streuseln auf den Teig legen.

     

    Kuchen bei 200 Grad 30 Minuten (je nach Ofen) backen und ca. 4 Minuten evtl. noch unter den Grill stellen. Das ergibt eine schöne hellbraune Kruste.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieviel Zucker ist denn für

    Verfasst von emu am 31. August 2012 - 23:28.

    Wieviel Zucker ist denn für die Streusel gedacht? Schade, dass hier keine Mengenangabe dabei ist...

     

    LG; emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist super lecker .

    Verfasst von UteFlaig am 30. Oktober 2011 - 13:33.

    Der Kuchen ist super lecker . 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen, ist auf

    Verfasst von schina am 12. März 2011 - 01:04.

    Sehr leckerer Kuchen, ist auf jeden Fall 5*****wert!!!

    LG schina


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Milch- und Butterangabe geändert.

    Verfasst von Juleaquarelle am 2. November 2010 - 18:24.

    Danke für den Hinweis, hätte ich nicht bemerkt, da ich das Rezept schriftlich im Buch immer nachlese. Hoffentlich war das Ergebnis nicht ganz so schlimm. Milch- und Butterangabe geändert. Viele Grüße Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mit präziseren Angaben wäre

    Verfasst von Klotzberghexe am 30. Oktober 2010 - 21:43.

    mit präziseren Angaben wäre das Rezept sicher ein sehr gutes.

    Leider ließ die Angabe 22 g Milch Raum für Interpretationen ebenso wie die doppelte Angabe an Zucker.

    Als ich feststellte, dass 80 g Zucker 80 g Butter bedeuten soll, hatte ich den Teig schon auf dem Blech.

    Bist Du bitte so nett und korrigierst die beiden Angaben für weitere Nachbäcker?

    Danke und Grüße Dir

    Klotzberghexe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooooo, gestern hatte ich

    Verfasst von juja255 am 24. Oktober 2010 - 20:20.

    Soooooo,

    gestern hatte ich leider keine Zeit zum Kaffee trinken, aber heute haben wir den super leckeren und super einfachen und super guten Hefeteig mit super leckerem Belag gegessen !!!!

    Der Hefeteig ist echt hoch gegangen.

    Danke für´s Rezept.

    juja255

    Ich finde der Kuchen hat 5 Sterne verdient.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten morgen, ich bin gerade

    Verfasst von juja255 am 23. Oktober 2010 - 13:08.

    Guten morgen,

    ich bin gerade dabei den Kuchen nachzubacken. Ich denke es sollte jede  das Rezeptbuch für den Hefeteig haben, aber trotzdem wäre es schön wenn du die Milch auf 220 g abändern würdest.

    Melde mich nach dem Kaffee-Kuchen heute mittag.

    Gruß

    juja255

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können