3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel Streusel Muffins / Kuchen Vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Streusel

  • 60 g Vegane Margarine Alsan, Oder Butter
  • 50 g Kernige Haferflocken, Dinkelflocken etc
  • 60 g Rohrzucker mit Vanille aromatisiert
  • 50 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
  • 1 gestr. TL Zimt

Teig

  • 1 Apfel geschält, entkernt , geviertelt
  • 300 g Weizenmehl oder Dinkelmehl, Dinkelmehl benötigt etwas mehr Pflanzendrink
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 1 gestr. TL Keksgewürz von Sonnentor oder Zimt
  • 125 g Rohrzucker oder normaler Zucker, Mir genügen 80 g Zucker
  • 125 g Neutrales Öl, geschmolzene Margarine Alsan
  • 250 g Sojadrink
  • Margarine zum fetten der Form und Haferflocken zum ausstreuen oder Papierformen
5

Zubereitung

  1. Apfel Muffins  

     

    Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

    Heißluft: etwa 160°C

    Streusel :

    Alle Zutaten einwiegen. 1 Minute Teigknetstufe, umfüllen. 

     

     Teig:

    Apfel schälen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.

    Im Mixtopf 30 Sekunden Stufe 5 zerkleinern.

    Mehl mit Backpulver mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles kurz zu einem glatten Teig verarbeiten.

    2 Minuten Teigknetstufe. 

    Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in die Muffinförmchen geben. Streusel darauf verteilen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Optional:

Streusel mit etwas Kokosraspel und dafür weniger Haferflocken

Oder

Cranberries in den Teig geben 

Das ganze kann auch als Kuchen in einer Springform gebacken werden. Hier nehm ich dann 2 Äpfel. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare