3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelstreusel-Kuchen vegan


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 45 Gramm Puderzucker
  • 230 Gramm Mehl
  • 150 Gramm vegane Margarine
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 5 Äpfel, geschält, in kleinen Stücken
  • 350 Gramm Apfelmus
  • 2 Esslöffel Zimt
  • 25 Gramm brauner Zucker

Streusel

  • 130 Gramm brauner Zucker
  • 200 Gramm Mehl
  • 130 Gramm Margarine vegan
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 175°C Heißluft vorheizen.

    Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4,5 mischen. Anschließend in eine gefettete Springform drücken und einen hohen Rand formen.
  2. Apfelstückchen auf dem Boden verteilen. Apfelmus mit Zimt und Zucker vermischen und darüber geben.
  3. Die Zutaten für den Streuselteig in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 mischen. Streusel jetzt auf der Apfelmasse verteilen.

    Für ca. 15 Minuten (175°C) auf die untere Schiene, dann für weitere 40 Minuten auf die mittlere Schiene zum Backen.

    Fertigen Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, gibt es wieder!...

    Verfasst von lilatina am 1. November 2019 - 22:43.

    Lecker, gibt es wieder!
    Habe zwar normale Margarine und etwas mehr Puderzucker in den Teig getan, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Apfelmus habe ich schnell nur mit dem 25 g braunem Zucker und 1 Teelöffel Zimt gekocht. 28er Form gebacken - und Heissluft habe ich übersehen Lol klappt aber auch ohne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können