3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Tarte mit Mandelcreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Für den Mürbeteig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemacht
  • 75 g Zucker
  • 75 g kalte Butter

Für die Mandelcreme:

  • 50 g Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemacht
  • 25 g Zucker
  • 2 Stück Eier

Außerdem:

  • 10 - 12 Stück Aprikosen
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
5

Zubereitung

  1. Mandeln in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

  2. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 zu einem Teig verkneten, wenn der Teig klebt, noch etwas Mehl zugeben. Teig in eine gefettete Springform geben und den Rand ca. 2 cm  hochziehen.

  3. Rühraufsatz einsetzen!

    Zutaten für die Mandelcreme (ohne Mandeln) in den Closed lid geben und 2 Min./Stufe 4 schaumig schlagen. Masse ist sehr flüssig!

    Mandeln zugeben und 15 Sek./Stufe 2 unterheben.

  4. Creme auf dem Teig geben und halbierte und entsteinte Aprikosen mit der Wölbung nach oben auf den Teig legen. Früchte mit der Konfitüre bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Umluft ca. 30 - 40 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Suuuuperlecker, danke für das tolle Rezept! Die...

    Verfasst von vincaminor am 31. Juli 2017 - 19:23.

    Suuuuperlecker, danke für das tolle Rezept! Die wird es wieder geben! Lieben Gruß, Anne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Tarte laumlsst sich superschnell und leicht...

    Verfasst von greendaygirl am 4. Juni 2017 - 18:23.

    Die Tarte lässt sich superschnell und leicht zubereiten, sehr lecker!
    Ich habe frische Aprikosen verwendet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das sehr gute

    Verfasst von MMMarlene am 15. August 2016 - 19:14.

    Vielen Dank für das sehr gute Tarte-Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einmal probiert, für immer

    Verfasst von amy76 am 7. August 2016 - 15:24.

    Einmal probiert, für immer geliebt Love Nicht nur mit Aprikosen, sondern auch mit Beerenfrüchten toll. Heute gibt es ihn bei uns mit frischen Himbeeren. Zum Schluss Puderzucker drauf, köstlich! Und super schnell gemacht. Was will man mehr?! (höchstens NOCH mehr, denn er ist ziemlich schnell verputzt...)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut und ist schnell

    Verfasst von RaMarquard am 23. Juni 2016 - 18:04.

    Schmeckt gut und ist schnell gemacht. Nur meine frischen Aprikosen waren ein wenig säuerlich 

    RM

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man die Tarte auch schon

    Verfasst von Frau Böller am 19. März 2016 - 10:25.

    kann man die Tarte auch schon am Vortag zubereiten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank. Den

    Verfasst von Mirj0818 am 27. Januar 2016 - 11:21.

    Sehr lecker, vielen Dank. Den Essen sogar meine Kinder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen Kuchen heute

    Verfasst von Kitchenmouse am 11. August 2014 - 00:24.

    Ich habe diesen Kuchen heute gebacken und der ist "so was von lecker". Immer wieder gerne! Danke für das gute und schnell zubereitete Rezept.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker und leicht

    Verfasst von pomozo am 4. August 2014 - 22:53.

    Wahnsinnig lecker und leicht zu machen. Gibt es jetzt öfter.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW!   Habe die Tarte jetzt

    Verfasst von sumimasen am 6. Juli 2014 - 12:59.

    WOW!

     

    Habe die Tarte jetzt innerhalb von 10 Tagen dreimal gebacken und sie ist ein wahrer Traum. Besonders für Menschen die nicht sooo süß mögen, aber auf einen süßen Kuchen nicht verzichten möchten. LECKER! und so simpel gemacht. Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Rezept! Da kann es nur die volle Punktzahl geben  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade habe ich diese

    Verfasst von cut am 23. Juni 2014 - 15:55.

    Gerade habe ich diese wunderbare Tarte gebacken(mit Himbeeren,Heidelbeeren,Brombeeren) und sie schmeckt genauso lecker wie in Frankreich. Vielen Dank....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde dieses Rezept sehr

    Verfasst von PeHo am 20. Juni 2014 - 22:07.

    Ich würde dieses Rezept sehr gerne morgen ausprobieren tmrc_emoticons.-) meine Frage, dass alles gut geht, wie groß ist deine Springform? Könnte ich auch eine Tarteform nehmen oder ist die zu niedrig? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen tmrc_emoticons.-))) danke lg Petra 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen...

    Verfasst von connyley@gmx.de am 19. Mai 2014 - 15:20.

    Sterne vergessen...

    Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Tarte ist ein

    Verfasst von connyley@gmx.de am 19. Mai 2014 - 15:19.

    Diese Tarte ist ein Traum!

    danke dafür!

    Conny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker und ist

    Verfasst von abnormal am 17. Juli 2013 - 17:11.

    Schmeckt lecker und ist schnell gemacht. Danke  tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können