3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Banana-Nuss-Schoki-Stückle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Füllung

  • 200 g Haselnüsse
  • 200 g Zartbitter Kuvertüre
  • 2 Stück Bananen

Teig

  • 1 Packung Blätterteig
  • 1 Stück Ei
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.

    Haselnüsse 5 Sekunden Stufe 10 im Closed lid mahlen und umfüllen. Schokoblogs 5 Sekunden Stufe 10 im Closed lid zerkleinern. Nüsse und Bananen in grobe Stücke in den Closed lid geben und 20 Sekunden bei Stufe 4-5 mixen.

    Blätterteig ausbreiten und mit dem Nudelholz platt rollen. Die Füllung auf dem Teig verteilen aber der Länge nach ein Rand lassen. Rand mit verquirltem Ei bestreichen und zu einer Rolle rollen und anschließend in ca. 10 Teile schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Ei bestreichen.

    25 Minuten bei Umluft 190°C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es können natürlich auch andere Formen gemacht werden, wie z.B. Stangen, Taschen usw.

Füllung kann auch mit etwas Rum, Marzipan oder andere Schokoladen- oder Nusssorten variiert werden.

Je nach Bananen kann die Konsistenz der Füllung unterschiedlich sein, bei mir war es ein klebender weicher Teig, wenn zu trocken etwas Milch, Sahne, Saft oder Wasser zugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare