3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Beeren-Schmand-Streusel-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Streusel:
  • 500 g Weizenmehl
  • 200 g Zucker
  • 1 EL selbstgemachten Vanillezucker oder 1 P
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei, (M)
  • 250 g Butter
  • Guss:
  • 500 g Schmand, (Sauerrahm)
  • 3 Eier, (M)
  • 70 g Zucker
  • Zitronenabrieb (1 Biozitrone) oder 1 P
  • Belag:
  • ca. 450 gemischte frische Beerenfrüchte/TK
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze ca. 180 Grad, Heißluft ca. 160 Grad.

    Alle Streuselzutaten im Mixtopf 30 Sek./Stufe 5 zu Streusel verarbeiten, evtl. Spatel benutzen.

    2/3 der Streusel in eine Blechform (30x40, gefettet oder mit Backpapier ausgelegt) geben und zu einem Boden andrücken. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Restliche Streusel umfüllen.

    Vorgebackenen Boden auskühlen lassen. Tipp: Ich habe in der Zeit Semmeln gebacken.

    Beeren verlesen, evtl. abspülen, abtropfen lassen und entstielen.

    Alle Gusszutaten 10 Sek./Stufe 5 verrühren auf den abgekühlen Boden gießen, die Beeren darauf verteilen (TK-Früchte gefroren!) und und zuletzt die restlichen Streusel. Den Kuchen gleich wieder in den Ofen schieben und nochmals ca. 25 Minuten bei gleicher Backtemperatur fertigbacken.

    Auskühlen lassen und evtl. vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

    Gutes Gelingen!

    Den Kuchen kann man auch gut einfrieren, dann den aufgetauten Kuchen noch einmal kurz - ca. 5 Minuten - im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze ca. 160 Grad, Heißluft ca. 140 Grad) aufbacken.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Der Guss war nur sehr flüssig....

    Verfasst von Silke Meyer am 17. April 2017 - 17:57.

    Sehr lecker. Der Guss war nur sehr flüssig. Ich habe, weil ich Angst hatte das es nicht fest wird, noch ein Päckchen Puddingpulver untergerührt. Der Abguss ist auch leider etwas seitlich aus meiner viereckigen Springform gelaufen. Nach dem Backen und Auskühlen war er aber schön fest. Werde ich bestimmt wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW!...

    Verfasst von kerstinmike am 22. März 2017 - 19:29.

    WOW!
    Super, leckerer Kuchen! Einfach zu machen und schmeckt super!
    Habe genau nach so einem Rezept gesucht - vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!...

    Verfasst von DanielaBarbara am 13. Februar 2017 - 17:57.

    Sehr lecker!!Smile

    Ich hatte den Kuchen mit TK-Waldbeeren, was bei jedem super ankam!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl! Wenige

    Verfasst von Standi am 3. Januar 2016 - 22:19.

    Volle Punktzahl!

    Wenige Zutaten, schnell gemacht & sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mit Johannisbeeren, sehr

    Verfasst von Marne am 1. Mai 2015 - 18:47.

    mit Johannisbeeren, sehr lecker   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  schnell gemacht, saftig

    Verfasst von Leni53 am 26. April 2014 - 19:43.

     schnell gemacht, saftig durch das Obst, cremig mit dem Schmand und süß durch die Streusel - so muss ein Kunchen schmecken tmrc_emoticons.)

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen bekommt die volle

    Verfasst von isopi am 12. Mai 2013 - 19:33.

    Der Kuchen bekommt die volle Punktzahl.

    Wirklich lecker und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von honigfee am 16. Juli 2011 - 11:54.

    Hallo Cadawo,

    vielen Dank für die Sterne, es freut mich, dass der Kuchen gut gelungen und geschmeckt hat.

    LG

    honigfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll

    Verfasst von Cadawo am 15. Juli 2011 - 23:07.

    Hallo Honigfee,

    vielen, vielen Dank für das schnelle, einfache und vor allem super leckere Rezept. Ich hab den Kuchen nur mit Heidelbeeren aus unserem Garten gemacht. Und ich kann nur sagen: H E R R L I C H !!!!! Von mir 5 Sterne!

    LG

    Cadawo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Bilder

    Verfasst von goikerle am 13. Juli 2011 - 22:47.

    Das sieht sehr sehr lecker aus,

    mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen.

    Werde ich diese Woche noch machen.tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können