3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bestes Spritzgebäck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

für den Teig

  • 400 g Mehl
  • 2-3 Stück Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter
  • 400 g gemahlene Haselnüsse

es fehlen:

  • 200 g Zucker
  • 6
    8h 0min
    Zubereitung 8h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben.

    Auf Dough mode 3 bis 5 Minuten zu einem Teig kneten, zwischndurch mit dem Spatel etwas nachhelfen, der Topf ist relativ voll.

    Teig mindestens 7 bis 8 Stunden (besser über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

    Teig durch einen Fleischwolf mit Spritzgebäckaufsatz drehen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    Im Backofen mittlere Schiene, 175 Grad ca. 10-15 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Noch nie so ein schlechtes Rezept nachgemacht....

    Verfasst von Mijaluna am 16. Dezember 2017 - 18:31.

    Noch nie so ein schlechtes Rezept nachgemacht. Schon alleine unter den Zutaten die Bemerkung dass Zucker fehlt. Unmöglich. Ich habe diesen deshalb glatt vergessen, aber das ist nicht das einzige. Der Teig ist so hart dass kaum ein Fleischwolf ihn bewältigen kann. Wenn doch kommt das Ganze krümelig heraus. Geschmacklich ohne Zucker eine weitere Katastrophe. Ich mache seit gefühlten 100 Jahren Spritzgebäck aber so einen Reinfall hatte ich noch nie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super angekommen. Es war alles...

    Verfasst von familie braun am 4. Dezember 2017 - 10:10.

    Das Rezept ist super angekommen. Es war alles schnell weck. Kann ich nur empfehlen.
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, war sehr lecker. war

    Verfasst von Corsafahrer-oli am 1. November 2015 - 21:59.

    Hallo,

    war sehr lecker.

    war zu schnell leer.

    muss noch ein paar mal backen.

     

    DANKE tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Gebäck ist 

    Verfasst von Hillie31 am 1. Dezember 2014 - 18:22.

    Hallo,

    das Gebäck ist  einfach guuut.

    Cooking 7 Cooking 7 Das letzte Blech hat gerade den Ofen verlassen und duftet.

    Für mich das erste Mal, dass  Spritzgebäck seine Form behalten hat.

    Danke für´s Einstellen.

    LG vom Niederrhein


    Hillie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, wenn die

    Verfasst von tinto am 29. November 2014 - 22:54.

    Freut mich, wenn die Plätzchen schmecken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Gebäck ist super schön

    Verfasst von Leni53 am 28. November 2014 - 13:51.

    das Gebäck ist super schön geworden, geschmacklich gut und schön in Form geblieben. Vielen Dank für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel denn nun? Aso, sehe

    Verfasst von miss_marple am 27. Dezember 2013 - 11:12.

    Wieviel denn nun? Aso, sehe gerade 200g...

    dann ist ja jetzt alles in Butter  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldigung, der Zucker

    Verfasst von tinto am 22. Dezember 2013 - 22:18.

    Entschuldigung, der Zucker fehlte tatsächlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier fehlt doch der Zucker,

    Verfasst von miss_marple am 22. Dezember 2013 - 10:50.

    Hier fehlt doch der Zucker, oder?! Hab mitten im Machen 175 g dazugedichtet. Ergebnis steht noch aus. 

    Meldest Du dich dazu noch mal?

    lg mm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, das ist ein ganz tolles

    Verfasst von Tatjana Lange am 11. Dezember 2013 - 15:36.

    Hi,

    das ist ein ganz tolles Rezept. Kann es sein, dass man noch ca. 200 g, ´Zucker  zum Teig geben soll???

     

    Danke schön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können