3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bienenstich mit Hefeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 110 g Milch
  • 20 g Hefe, Frische
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei "M"
  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Salz
  • 50 g Butter

Füllung Pudding

  • 800 g Milch
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Speisestärke
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Belag

  • 150 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Schlagsahne
  • 150 g gehobelte Mandeln
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 2 min/ 37grad/ Stufe 2 erwärmen.

    Ei, Butter, Mehl und Salz hinzufügen und 2min Dough modekneten.

    Fertigen Teig in einer Schüssel füllen und abgedeckt 30min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Wenn sich das Volumen verdoppelt hat, kurz durchkneten und auf dem Boden einer Springform 28cm (Durchmesser) gefettet ausrollen.

    Nochmal gehen lassen.

  2. Vanillepudding
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 7min / 90 grad /Counter-clockwise operationStufe 3 aufkochen.

    Vanillepudding in einer Schüssel umfüllen und erkalten lassen. Am besten eine Folie drüber ziehen damit sich keine Haut bildet.

  4. Belag
  5. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Sahne 3min / 37 grad/ Stufe 1 in den Closed lid zerlassen.

    Mandel in den Closed lid hinzufügen und 4min /90gradCounter-clockwise operationStufe 3 aufkochen.

    Mandelmasse kurz abkühlen  lassen und dann auf den Teig verteilen.

    Den Boden im Vorgeheizten Backofen schieben.

    Und 15min Ober / Unterhitze 200 Grad backen

  6. Boden erkalten lassen.

    Einmal durchschneiden und den Pudding über den unteren Boden verteilen.

    Mandelboden drauf legen.

    Kann sofort serviert werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann man auch gut einen Tag vorher backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Bienenstich mit Hefeteig heute zum ersten...

    Verfasst von alklama am 31. August 2017 - 17:52.

    Habe den Bienenstich mit Hefeteig heute zum ersten mal gemacht. Insgesamt wurde er sehr gut. Schmckt auch recht lecker. Allerdings ist der Belag sehr "kompakt und brüchig". Ich habe die Zutaten so verwendet wie angegeben. Irgndwie bekomme ich es nicht hin, daß der Belag dann auch auf dem Kuchen bleibt. Er "löst" sich beim Schneiden der einzelnen Stücke. Hat vielleicht jemand eine Idee was ich falsch mache??
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
    LG alklama Cooking 7

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker , wir jetzt

    Verfasst von Camperzwerg am 25. März 2016 - 12:05.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.), wir jetzt öfters gebacken, danke für's Rezept.  Hab 30 Gramm vom Zucker gegen Honig getauscht, die Mandelauflage ist dann noch geschmackvoller und verbindet sich schön mit dem Hefeteig. Lg Sabine 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei der ganzen Familie

    Verfasst von Dini3684 am 4. November 2015 - 22:08.

    Ist bei der ganzen Familie gut angekommen. Ich würde beim nächsten Mal nur etwas mehr Mehl nehmen, da der Teig auch nach der Ruhezeit noch ziemlich klebrig war. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen! Wird es

    Verfasst von Mauel am 4. Juli 2015 - 01:37.

    Sehr leckerer Kuchen! Wird es nochmal geben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ja, danke für die Info.

    Verfasst von Anil am 8. März 2015 - 15:11.

    Oh ja, danke für die Info. Werde ich direkt korigieren. Es sind 50g Butter

    Essen ist ein Stück " LEBENSQUALITÄT "

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anil, kannst du uns

    Verfasst von PeAnPaCh am 8. März 2015 - 12:56.

    Hallo Anil,

    kannst du uns noch verraten wieviel Gramm Butter in den Teig kommt? 

    Die Angabe fehlt leider in deinem Rezept tmrc_emoticons.~

    Danke

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut wird es öfters

    Verfasst von Manu3107 am 3. März 2015 - 22:28.

    tmrc_emoticons.) sehr gut wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , schreibst Du in's

    Verfasst von pocket am 3. März 2015 - 18:32.

    Hallo ,

    schreibst Du in's Rezept , was Du verwendet hast, damit der leckere Kuchen dann glutenfrei wird? 

    Danke - in "Normal" ist er soeben im Ofen und sieht/riecht schon ziemlich gut...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich sehr gut.  Machen

    Verfasst von Angelika1409 am 1. März 2015 - 18:24.

    Liest sich sehr gut. 

    Machen ihn laktose & Glutenfrei.

    LG angelika

    Trotz Zöliakie ein Glücklicher Mensch und Dank euch mit den Tollen Rezepten ein paar Kilos mehr Aw


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! 

    Verfasst von HappyCar am 1. März 2015 - 17:09.

    Sehr lecker!!!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können